WinXP ist mal so richtig tot nach Installation neuer Software

09/04/2008 - 15:50 von Holger | Report spam
Hi,
Habe heute das Programm Taxmann von Lexware installiert. Seitdem startet XP
(alle Patches) nicht mehr. Ich komme in die Auswahl mit "starten im
abgesicherten Modus", aber egal welche Option ich wàhle (incl letzte bek
Konfig) der Bildschirm bleibt schwarz und links oben blinkt der Cursor.
Reparaturoption von der CD - gleiches Ergebnis. Selbst beim Versuch einer
Neuinstallation kommt nur noch og Corsor. Ist eine alte IDE-Platte verbaut -
also kein Problem mit SATA-Treiber.
Ideen?
Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
09/04/2008 - 17:11 | Warnen spam
Holger wrote:
Habe heute das Programm Taxmann von Lexware installiert. Seitdem
startet XP (alle Patches) nicht mehr. Ich komme in die Auswahl mit
"starten im abgesicherten Modus", aber egal welche Option ich wàhle
(incl letzte bek Konfig) der Bildschirm bleibt schwarz und links oben
blinkt der Cursor. Reparaturoption von der CD - gleiches Ergebnis.



Der folgende Artikel hilft jetzt leider nicht mehr. Bei einer Reparatur
werden die Dateien im Ordner "Repair" aktualisiert.

http://support.microsoft.com/?kbid07545

Selbst beim Versuch einer Neuinstallation kommt nur noch og Corsor.



Vielleicht ein Hardwaredefekt? Teste mal den RAM.

http://www.memtest.org/

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen