[WinXP Prof SP3] Anzeige von CD-Inhalten im Windows-Explorer

25/12/2008 - 18:12 von Stefan B. | Report spam
Nabend zusammen,

noch so'n komisches "Feature" von XP, das es bei 2000 nicht gab, und das
ich gerne abstellen würde: Öffnet man mit dem Windows-Explorer ein
Verzeichnis auf einer CD, die im CD-Laufwerk eingelegt ist, àndert sich
das Spaltenlayout auf der rechten Seite des zweigeteilten Explorers bei
Ansicht "Details": Bei Sortierung nach Name z.B. werden nicht wie sonst
üblich zuerst die Verzeichnisse und dann die Dateien aufgelistet,
sondern Verzeichnisse und Dateien durcheinander, und nach jedem Wechsel
des Anfangsbuchstabens dazwischen eine horizontale Linie:

Screenshot: http://666kb.com/i/b4zerpcu8x0igbt5w.png

Ich finde diese Darstellung ziemlich unübersichtlich. Legt man dieselbe
CD dagegen in ein DVD-Laufwerk ein, ist alles so wie es sein soll:

Screenshot: http://666kb.com/i/b4zesltk05yijelpg.png

Kennt jemand einen Trick, um die "normale" Anzeige (also wie auf Platten
oder DVD-Laufwerken) wiederherzustellen?

Gruß,
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Ullrich
25/12/2008 - 18:59 | Warnen spam
Stefan B. wrote:

Kennt jemand einen Trick, um die "normale" Anzeige (also wie auf Platten
oder DVD-Laufwerken) wiederherzustellen?



Ansicht -> Symbole anordnen nach -> Ort

Happy computing!


Was ist ToFu .. http://de.wikipedia.org/wiki/TOFU
SP3 mit wenigen Klicks integrieren http://www.rainerullrich.de/sp3
Habe ich das richtige SP3? http://www.rainerullrich.de/xp
Unnötige Files vom PC löschen . http://www.rainerullrich.de/cp

Ähnliche fragen