WinXP u. ansi.sys

19/12/2007 - 23:27 von HaJoD | Report spam
In den Batch-Dateien habe ich zur Gestaltung der Maske (Zeichen
positionieren und farblich gestalten) die ANSI-Steuercode benutzt. Dies lief
über die ANSI.SYS
Unter Win98 funktionierte das perfekt, jedoch bei WinXP werden die
Steuerzeichen nicht akzeptiert.

Welche Einstellungen sind nötig um die ansi.sys einzubinden.

MfG HaJo.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Bernhard Bröker
21/12/2007 - 21:22 | Warnen spam
HaJoD wrote:

Welche Einstellungen sind nötig um die ansi.sys einzubinden.



Ich fürchte, solche Einstellungen gibt es für die Batch-Ausführung in XP
so nicht, sondern nur für tatsàchliche DOS-Programme. Für letztere
kannst du %windir%\system32\ansi.sys genau so in CONFIG.NT einbinden,
wie es sonst in CONFIG.SYS gemacht wurde.

32-Bit-Konsolenprogramme, und dazu zàhlt auch die XP-Kommandoshell
cmd.exe, kriegen nur in Terminal-Emulatoren wie Cygwin's rxvt bzw. xterm
Support für ANSI-Steuersequenzen.

Ähnliche fragen