[WinXP] und SSD

16/09/2012 - 11:07 von Henning Fischer | Report spam
Hallo Leute,

bin mit einem Netbook auf SSD umgestiegen: mit ATI Clone von HHD auf
SSD, SSD eingebaut, funktioniert.

Nun habe ich spàter gehört, daß man auf alignement achten soll, das habe
ich nicht. Habe dann mit AS SSD Benchmark geprüft und festgestellt: paßt
nicht.

Es gibt ja eine ganze Reihe Tips, wie man das korigieren kann, die
erscheinen mir aber alle kompliziert (z.B. geparted).

Hat jemand Erfahrungen, wie man das nachtràglich und einfach korrigieren
kann?

Danke für Tips

Henning
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
16/09/2012 - 12:08 | Warnen spam
Guten Tag

Henning Fischer schrieb

bin mit einem Netbook auf SSD umgestiegen: mit ATI Clone von HHD auf
SSD, SSD eingebaut, funktioniert.



Und ich hoffe der Hersteller der SSD hat geeignete Methoden im Angebot
um unter XP das TRIM oder eine entsprechende Funktion zu nutzen.

...auf alignement achten...
Es gibt ja eine ganze Reihe Tips, wie man das korigieren kann, die
erscheinen mir aber alle kompliziert (z.B. geparted).
Hat jemand Erfahrungen, wie man das nachtràglich und einfach korrigieren
kann?



Paragon Alignment Tool 3.0

Ähnliche fragen