WinXP: Wie Objekt mittels Drag/Drop verschieben...?

30/05/2008 - 22:54 von Susan Seitz | Report spam
Hi,

ich habe mal folgende "Dummy" Frage an Euch.

Folgendes Szenario:

Auf dem Desktop liegt z.B. ein PDF Dokument. Ich möchte es in einen Ordner
mittels Drag/Drop verschieben (nicht kopieren!). Also ziehe ich das PDF mit
gedrückter Maustaste links in den entsprechenden Ordner und lasse die
Maustaste los.

Ergebnis: Das PDF ist nun zwar im gewünschten Ordner jedoch wurde es
lediglich kopiert und nicht - wie gewünscht - verschoben...

Was mache ich hier falsch...?

Vielen dank! ;-)

Viele Grüße
Susan

[Reply-Adresse wird nur sporadisch gelesen]
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
30/05/2008 - 23:05 | Warnen spam
Susan Seitz wrote:
Auf dem Desktop liegt z.B. ein PDF Dokument. Ich möchte es in einen
Ordner mittels Drag/Drop verschieben (nicht kopieren!). Also ziehe
ich das PDF mit gedrückter Maustaste links in den entsprechenden
Ordner und lasse die Maustaste los.

Ergebnis: Das PDF ist nun zwar im gewünschten Ordner jedoch wurde es
lediglich kopiert und nicht - wie gewünscht - verschoben...

Was mache ich hier falsch...?



So funktioniert es hier. Sonst benutze mal die rechte Maustaste.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen