WinXPHome keine Anmeldung möglich

08/06/2012 - 17:15 von Jon J Panury | Report spam
Das hatte ich ja nun wirklich noch *nie*!

Formatierte Festplatte, alles neu+blank, HDD in Ordnung, alles
rotscher.

WinXP Home - die zum Computer gehörige Recovery (es ist ein
Fujitsu-Siemens Scaleo-T von 2006) - installiert.
Einzige Merkwürdigkeit: Es kam keine ID-Key Abfrage.

Bei der Anforderung eines Benutzernamens gab ich "Benutzer" ein
(absichtlich so fantasielos wg. geplanter Veràußerung des Computers),
PW gar nicht.

Installation lief durch ohne Problem.
Finaler Neustart.
Eigentlich hàtte ich nun erwartet, dass ich ohne Benutzerkonto-Login
durch komme bis zum Desktop.

Aber nicht so.

Es erschien das Benutzerkonto-Login mit der Aufforderung, auf den
Benutzernamen zu klicken.
Das blöde war bzw. ist: Da rechts war alles *leer*! Kein Bildchen mit
einem Benutzernamen (also hier: "Benutzer") darunter! LEEEEER!

CTRL-ALT-DEL führt nicht weiter: Auch nur eine Aufforderung zur
Eingabe von BN und PW.

Ich also Windows nochmal drüber installiert (Reparatur-Mode).
Keine Änderung.

Was ist da los?
Wie nun weiter??
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
08/06/2012 - 17:24 | Warnen spam
Guten Tag

Jon J Panury schrieb

Bei der Anforderung eines Benutzernamens gab ich "Benutzer" ein



Das koennte unguestig gewesen sein. War es bei XP nicht so, dass
gerade "Benutzer" so neutral war, dass es in Windows als fester
Begriff verwendet wurde?
Das koennte dann zu Problemen fuehren, wenn man das als Name benutzt.
Installier einfach 'mal mit einem anderen Namen.

Was ist da los?
Wie nun weiter??



Neu installieren mit anderem Nutzernamen.

Ähnliche fragen