WinXPPro zickt

26/09/2007 - 01:08 von steven | Report spam
Moinsen,

vielleicht kann mir hier jemand helfen oder mir einen Tip geben, wo der
Fehler liegt...
Neues Netzteil, neues MoBo (Gigabyte GA-P35-DS3L/D3L), neuer Prozessor, 2
GB Ram, neue GraKa (PCIE: Asus EN7600GS silent), neuer zusàtzlicher
interner IDE-Controller.
Der Rechner startet, ein BIOS-Peep, die HW erscheint auf dem Monitor, HDD
und CD-ROM werden erkannt. Jetzt wird auf das FDD zugegriffen, das
Laufwerk rödelt dreimal - und dann erscheint der BSOD. "Windows hat ein
Problem festgestellt und hat sich beendet um den Computer nicht zu
beschàdigen..." Ja, tolles Windows. Anstatt mir zu sagen, wo das Problem
wohl liegen könnte.


Ich mußte mir einen neuen Rechner zusammenbauen, da beim alten mutmaßlich
Motherboard und/oder Prozessor abgeraucht waren. Die Platten mit dem
installierten Windows habe ich allerdings übernommen, alles andere ist
neu. Mein Windows kennt also weder das Board noch den Prozessor, die
Graphikkarte und den zusàtzlichen internen IDE-Controller - und will
vermutlich mit den alten Daten das System starten. Da die allerdings nicht
mehr stimmen - und ich erst nach dem Start von Windwos mein System
aktualisieren kann - kann es sein, daß das Windows zum Abschmieren bringt?
Sprich: Würde eine Neuinstallation helfen?
Außerdem habe ich einiges an HW bereits an den für Windwos noch
unbekannten zusàtzlichen IDE-Controller angeschlossen und eingebaut. Aber
das sollte Windows eigentlich nicht jucken, obwohl es beim Start natürlich
die Partitionen suchen wird, die es schon kennt.

Wàre toll wenn jemand etwas mit diesen Informationen anfangen und mir
einen Hinweis geben könnte. Danke im voraus.

Steven

"Laß das, ich möchte jetzt deprimiert sein!"
[Sandra Bullock in "Speed 2"]
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunnar
26/09/2007 - 08:35 | Warnen spam
Stephan Hellwig schrieb:
[...]

Wàre toll wenn jemand etwas mit diesen Informationen anfangen und mir
einen Hinweis geben könnte. Danke im voraus.

Steven



Moin Steven,

da erwartest du wohl etwas zuviel von Windoof.
In deinem beschriebenen Szenario hilft natürlich nur eine Neuinstallation.

HTH Gunnar

Ähnliche fragen