Wiondows 7 64 Reparaturinstallation

03/12/2013 - 22:17 von Horst Nietowski | Report spam
Hallo!

Seit Monaten kann ich keine Updates mehr installieren, dies bricht
immer mit dem Fehlercode 80070002 ab. sfc/ scannow geht nicht, auch
nicht von der DVD, da diese leider noch ohne Servicepack ist und
somit aelter, als die installierte Version.

Nun kann man sich ja ein iso von Windows 7 runterladen, wo das
Servicepack schon dabei ist. Hier zum Beispiel:

http://www.chip.de/downloads/Window...56878.html

Reicht es, dieses runterzuladen und damit eine Reparaturinstallation zu
machen. Wird mein Schluessel noch angenommen? Ich habe ja nur die DVD
ohne Servicepack gekauft; allerdings eine Vollversion.

Tschau,
Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Pegasus
03/12/2013 - 23:03 | Warnen spam
Horst Nietowski:

Seit Monaten kann ich keine Updates mehr installieren, dies bricht
immer mit dem Fehlercode 80070002 ab.



http://support.microsoft.com/kb/947366

Nun kann man sich ja ein iso von Windows 7 runterladen, wo das
Servicepack schon dabei ist. Hier zum Beispiel:

http://www.chip.de/downloads/Window...56878.html
Reicht es, dieses runterzuladen und damit eine Reparaturinstallation zu
machen.



Wenn SP1 über Windows-Update ins System kam, kann man mit solch einer CD
kein Inplace-Upgrade machen. Eine saubere Neuinstallation kann man damit
machen. Alternativ SP1 deinstallieren und dann das Inplace-Upgrade mit der
Original-CD durchführen. Noch besser: Eine saubere Sicherung zurück
schreiben.

Ähnliche fragen