Wippschalter sind eine dumme Erfindung

02/03/2015 - 13:37 von Franz Glaser | Report spam
Da fàllt ein Ordner oder ein Buch drauf oder die Katze hüpft drauf und
schaltet den PC mit allem Zubehör aus :-(
Da nutzt auch die UPC nix.

Bei einem Schiebe-, Dreh- oder Kippschalter an der Verteilerleiste wàre
das kaum passiert.

GL
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Gringmuth
02/03/2015 - 15:42 | Warnen spam
Franz Glaser wrote:

Da fàllt ein Ordner oder ein Buch drauf oder die Katze hüpft drauf und
schaltet den PC mit allem Zubehör aus :-(

Bei einem Schiebe-, Dreh- oder Kippschalter an der Verteilerleiste wàre
das kaum passiert.



Der Markt bietet das an, was die Leute kaufen. Solange du Leisten mit
Wippschalter kaufst (das sind halt die billigsten), haben sie keine
Veranlassung dazu, andere Schalter einzubauen.

’s gibt übrigens auch abgedeckte Wippschalter.

Ich mache lieber Steckdosen durch einen Zwischenstecker schaltbar. Gibt’s
mit Drehring oder vertikalem Wippschalter (da fàllt das Buch nicht so
direkt drauf).


vG

Ähnliche fragen