Wipro und Stibo Systems gründen Partnerschaft für Stammdatenmanagementlösung

30/08/2016 - 11:53 von Business Wire
Wipro und Stibo Systems gründen Partnerschaft für Stammdatenmanagementlösung

Wipro Limited (NYSE: WIT, BSE: 507685, NSE: WIPRO), ein führendes globales Informatik-, Beratungs- und Geschäftsprozess-Serviceunternehmen, und Stibo Systems, ein weltweit führende Unternehmen im Bereich Multidomain-Stammdatenmanagement (Master Data Management, MDM)-Lösungen, hat heute die Errichtung einer Partnerschaft bekannt gegeben, im Zuge der die beiden Unternehmen sich zusammenschließen, um Stammdatenmanagement (MDM)-Lösungen anzubieten. Ziel dieser Partnerschaft ist es, verlässliche Datengrundlagen zu erstellen, die den gemeinsamen Kunden beim Vollzug des digitalen Wandels die Ableitung genauer Einblicke ermöglichen sollen.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160830005712/de/

Wipros Stärke in den Bereichen End-to-End-Analytik, Stammdatenmanagements-(Master Data Management, MDM)- und Informationsmanagement (IM)-Lösungen für die verschiedensten Branchen erweitert in Verbindung mit der ausgezeichneten Stammdatenmanagementlösung STEP Trailblazer von Stibo Systems die Einsatzmöglichkeiten und den Nutzen von Lösungen, die den Kunden aus aller Welt angeboten werden können. Die Lösung STEP Trailblazer von Stibo bietet Nutzern einen aufschlussreichen editierbaren rasterbasierten Einblick in die Produktdaten, was wiederum die Übertragung von mehrfachen Teilen wie zum Beispiel Produktfamilien und Varianten erleichtert, während gleichzeitig wichtige Validierungsprüfungen durchgeführt werden können.

Im Rahmen dieser Partnerschaft werden Wipro und Stibo Systems ein modernstes MDM-Exzellenzzentrum (Center of Excellence, COE) in Bangalore errichten, in dem nach Best Practices der Branche sowie Standards und Leitlinien gearbeitet wird, die bei Kundenprojekten berücksichtigt und nutzbringend umgesetzt werden.

„In einer zunehmend digitalen Welt ist es zwingend, dass Unternehmen eine moderne und zudem erprobte Daten- und Analytikstrategie implementieren, mithilfe der Erkenntnisse unmittelbar in gegenwärtige Unternehmenspraktiken übertragen werden. Das Zusammenführen der profunden MDM-Erfahrung von Wipro mit der führenden Stammdatenmanagementlösung von Stibo Systems wird unsere Kunden stärken. Die dadurch gewonnenen Informationen und Erkenntnisse werden möglicherweise die Art ihrer Unternehmensführung verändern“, sagte Pallab Deb, Vice President und globaler Leiter für Analytik bei Wipro Limited.

„Stibo Systems setzt zur Förderung von Innovationen regelmäßig auf eine Zusammenarbeit mit Partnern. Dieses Vorgehen schlägt sich in verkürzten Implementierungszeiten, einer höheren Investitionsrendite und einem insgesamt höheren Geschäftswert für unsere Kunden nieder“, sagte Andreas Lorenzen, Päesident von Stibo Systems für Nordamerika. „Wir schätzen das Branchenfachwissen und die technische Kompetenz von Wipro und freuen uns auf die Zusammenarbeit, durch die wir unsere Kunden bei den Herausforderungen unterstützen möchten, die die Vergrößerung ihrer Unternehmen und der Versuch, die Investitionsrendite zu maximieren, mit sich bringen.“

Tweeten: „Neuigkeiten: @StiboSystems, @Wipro begründen weltweite Partnerschaft, um einen höheren #MDM Kundennutzen unter #masterdatamanagement #PIM zu bieten

Über Wipro Limited

Wipro Limited (NYSE:WIT, BSE: 507685, NSE: WIPRO) ist ein führendes Informatik-, Beratungs- und Geschäftsprozess-Serviceunternehmen, das Lösungen anbietet, mit deren Hilfe seine Kunden ihre Geschäfte besser führen können. Wipro liefert aufgrund seiner weitreichenden Branchenerfahrung und seines umfassenden Überblicks über „Business durch Technologie” positive Geschäftsergebnisse. Durch die Kombination von digitalen Strategien, kundenorientiertem Design, modernen Analyseverfahren und Methoden der Produktentwicklung unterstützt Wipro seine Kunden beim Aufbau erfolgreicher und anpassungsfähiger Geschäfte. Wipro genießt internationales Ansehen für sein umfassendes Service-Angebot, seine starke Verpflichtung zu Nachhaltigkeit und gute Corporate Citizenship. Das Unternehmen beschäftigt über 170.000 engagierte Mitarbeiter und betreut Kunden auf sechs Kontinenten. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.wipro.com.

Über Stibo Systems

Stibo Systems ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich Multidomain Stammdaten-Management-Lösungen (Master Data Management, MDM). Branchenführende Unternehmen vertrauen Stibo Systems, damit bei der Verknüpfung von Produkt- und Kundendaten, Zulieferern und anderen Unternehmensassets Cross-Channel-Konsistenz gewährleistet ist. Dies versetzt Unternehmen in die Lage, effektivere Entscheidungen zu treffen, Umsätze zu steigern und Nutzen für die Aktionäre aufzubauen. In den letzten 30 Jahren hat Stibo Systems hunderte Unternehmen beim Aufbau einer vertrauenswürdigen Quelle betrieblicher Information unterstützt. Stibo Systems ist eine Tochtergesellschaft der ursprünglich 1794 gegründeten nicht börsennotierten Firma Stibo A/S, deren Zentrale im dänischen Aarhus liegt. Weitere Informationen finden Sie unter www.stibosystems.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise

Bei bestimmten Aussagen in dieser Pressemitteilung in Bezug auf unsere zukünftigen Wachstumsaussichten handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten mit sich bringen, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse maßgeblich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit diesen Aussagen gehören unter anderem Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf Fluktuationen bei unseren Einnahmen, Erträgen und Gewinnen, unsere Fähigkeit, Wachstum zu generieren und zu steuern, der intensive Wettbewerb bei IT-Dienstleistungen, unsere Fähigkeit, unseren Kostenvorsprung zu halten, Lohnerhöhungen in Indien, unsere Fähigkeit, hochqualifizierte Fachleute einzustellen und zu halten, Zeit- und Kostenüberschreitungen bei preis- und zeitgebundenen Rahmenverträgen, Kundenkonzentration, Einwanderungsbeschränkungen, unsere Fähigkeit, unsere internationalen Betriebe zu führen, nachlassende Nachfrage nach Technologien in unseren Schwerpunktbereichen, Störungen in Telekommunikationsnetzen, unsere Fähigkeit, potenzielle Übernahmen erfolgreich abzuschließen und einzubinden, Haftung für Schäden bei unseren Service-Verträgen, der Erfolg der Unternehmen, in die wir strategische Investitionen getätigt haben, Entzug von finanziellen Regierungsanreizen, politische Instabilität, Krieg, rechtliche Beschränkungen der Kapitalaufnahme oder der Übernahme von Unternehmen außerhalb von Indien, die unbefugte Verwendung unseres geistigen Eigentums, sowie allgemeine wirtschaftliche Bedingungen mit Einfluss auf unsere Geschäftstätigkeiten und unsere Branche. Weitere Risiken, die möglicherweise Einfluss auf unsere zukünftigen Betriebsergebnisse haben, werden ausführlicher in unseren Einreichungen bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) beschrieben. Diese Unterlagen stehen auf www.sec.gov zur Verfügung. Es ist möglich, dass wir mitunter zusätzliche schriftliche und mündliche zukunftsgerichtete Aussagen machen, darunter Aussagen, die in den Einreichungen des Unternehmens bei der SEC sowie in unseren Aktionärsberichten enthalten sind. Wir verpflichten uns nicht, von uns oder in unserem Namen gemachte zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Für Stibo Systems
McCoin & Smith Communications Inc.
Chris McCoin oder Richard Smith
508-429-5988 (Chris) oder 978-433-3304 (Rick)
chris@mccoinsmith.com oder rick@mccoinsmith.com
oder
Wipro Limited
Sandhya Sutodia
sandhya.sutodia@wipro.com


Source(s) : Wipro Limited

Schreiben Sie einen Kommentar