Wipro und VMware stellen LiVE Workspace™-Lösung für den digitalen Arbeitsplatz der nächsten Generation vor

01/09/2015 - 08:16 von Business Wire
Wipro und VMware stellen LiVE Workspace™-Lösung für den digitalen Arbeitsplatz der nächsten Generation vor

Wipro Ltd. (NYSE:WIT), ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Informationstechnologie, Beratung und Geschäftsprozessdienstleistungen, hat heute die von VMware Business-Mobility-Lösungen durchgeführte Einführung von Wipro LiVE Workspace™ bekannt gegeben. Diese Lösung ermöglicht Unternehmen durch Schaffung eines agilen, intelligenten, kooperativen und mobilen Arbeitsplatzes die digitale Vorbereitung auf die Endnutzer der nächsten Generation.

Der LiVE Workspace von Wipro ist ein durchgängig standardisierter und integrierter Arbeitsplatz, der vordefinierte Tools, Technologien und Abläufe enthält und den Nutzern überall, jederzeit und durch ein Gerät ihrer Wahl Zugang zu ihren Geschäftsanwendungen und Daten ermöglicht. Die Lösung beinhaltet auch vorausschauende und vorschreibende Analysen, mit denen man kritische Anwendungen und Infrastrukturprobleme proaktiv identifizieren, diagnostizieren, lösen und steuern kann, bevor bei den Endnutzern Probleme auftreten.

Wipro hat die Vision, Firmen eine einfache, agile und digitale Computer-Arbeitsplatzlösung anzubieten. Das LiVE Workspace-Angebot schließt eine Roadmap für den digitalen Umwandlungsprozess des Kunden in fünf Schritten ein. Diese verbessern die Nutzerfreundlichkeit, standardisieren Produkte und Plattformen, bündeln und nutzen VMware-Spitzendienstleistungen, nehmen Next-Generation-Konzepte auf (wie Hyper-Automation, Internet der Dinge und so weiter) und schaffen ein datenzentriertes Unternehmen.

In Zusammenarbeit mit seinem Umfeld von Partnern wird Wipro Umwandlungslösungen erarbeiten, die auf den Standardreferenzarchitekturen basieren, und Cloud- und Mobilitätsentwürfe für Arbeitsplätze in Unternehmen der nächsten Generation umfassen. Die Referenzarchitektur wird die Verwaltung der Nutzerumgebung, der Mobilität, die Desktop-Virtualisierung und das Bildmanagement unter Verwendung der Business-Mobilitätslösungen VMware Horizon® und AirWatch® mit einschließen.

„Wir freuen uns, unseren neuen LiVE Workspace mit VMware-Geschäftsmobilitätslösungen anbieten zu können. LiVE Workspace wird unterstützt durch Hyper-Automation, künstliche Intelligenz und digitale Umwandlung und hilft Kunden, ihren Arbeitsplatz so umzuwandeln, dass sie ihn zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit jedem Gerät nutzen können“, so G. K. Prasanna, Präsident und Vorstandsvorsitzender für Global Infrastructure Services bei Wipro Limited.

„Die Geschäftsbeziehung mit VMware besteht seit mehr als einem Jahrzehnt und erstreckt sich über vielfältige VMware-Technologien. Das LiVE Workspace-Angebot mit VMware-Geschäftsmobilitätslösungen ist ein weiteres unwiderstehliches Beispiel, wie man die branchenführenden Innovationen von VMware mit den Dienstleistungen und Lösungen von Wipro kombinieren und damit einen gemeinsamen Wert für Kunden schaffen kann. Diese Dienstleistungen für Arbeitsplätze der nächsten Generation werden Endnutzer in die Lage versetzen, die Vorteile von Agilität und Flexibilität im Zeitalter der mobilen Cloud zu nutzen.“ – Sanjay Poonen, Executive Vice President und Geschäftsführer für End-User Computing, VMware.

Über Wipro Ltd.

Wipro Ltd. (NYSE: WIT) ist ein führendes Unternehmen in den Bereichen Informatik, Beratung und Geschäftsprozessdienstleistungen, das Lösungen anbietet, mit deren Hilfe seine Kunden ihre Geschäfte besser führen können. Wipro liefert aufgrund seiner weitreichenden Branchenerfahrung und seines umfassenden Überblicks über „Business durch Technologie” positive Geschäftsergebnisse, und hilft so seinen Kunden beim Aufbau erfolgreicher und anpassungsfähiger Unternehmen. Als Unternehmen, das weltweit für sein umfangreiches Dienstleistungsangebot und seine praktische Herangehensweise bei der Bereitstellung von Innovationen anerkannt ist, und sich innerhalb seiner gesamten internen Organisation für Nachhaltigkeit einsetzt, beschäftigt Wipro über 150.000 Mitarbeiter und bedient Kunden in mehr als 175 Städten auf sechs Kontinenten. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.wipro.com.

VMware, Horizon, AirWatch und AirWatch by VMware sind eingetragene Handelsmarken oder Handelsmarken des Unternehmens VMware, Inc. oder seinen Niederlassungen in den USA und anderen Gerichtsbarkeiten. Der Gebrauch des Wortes „Partner“ oder „Partnerschaft“ impliziert keine rechtliche Beziehung zwischen VMware und anderen Firmen.

Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise

Bei bestimmten Aussagen in dieser Pressemitteilung in Bezug auf unsere zukünftigen Wachstumsaussichten handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten mit sich bringen, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse maßgeblich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit diesen Aussagen gehören unter anderem Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf Fluktuationen bei unseren Einnahmen, Erträgen und Gewinnen, unsere Fähigkeit, Wachstum zu generieren und zu steuern, der intensive Wettbewerb bei IT-Dienstleistungen, unsere Fähigkeit, unseren Kostenvorsprung zu halten, Lohnerhöhungen in Indien, unsere Fähigkeit, hochqualifizierte Fachleute einzustellen und zu halten, Zeit- und Kostenüberschreitungen bei preis- und zeitgebundenen Rahmenverträgen, Kundenkonzentration, Einwanderungsbeschränkungen, unsere Fähigkeit, unsere internationalen Betriebe zu führen, nachlassende Nachfrage nach Technologien in unseren Schwerpunktbereichen, Störungen in Telekommunikationsnetzen, unsere Fähigkeit, potenzielle Übernahmen erfolgreich abzuschließen und einzubinden, Haftung für Schäden bei unseren Service-Verträgen, der Erfolg der Unternehmen, in die wir strategische Investitionen getätigt haben, Entzug von finanziellen Regierungsanreizen, politische Instabilität, Krieg, rechtliche Beschränkungen der Kapitalaufnahme oder der Übernahme von Unternehmen außerhalb von Indien, die unbefugte Verwendung unseres geistigen Eigentums, sowie allgemeine wirtschaftliche Bedingungen mit Einfluss auf unsere Geschäftstätigkeiten und unsere Branche. Weitere Risiken, die möglicherweise Einfluss auf unsere zukünftigen Betriebsergebnisse haben, werden ausführlicher in unseren Einreichungen bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) beschrieben. Diese Unterlagen stehen auf www.sec.gov zur Verfügung. Es ist möglich, dass wir mitunter zusätzliche schriftliche und mündliche zukunftsgerichtete Aussagen machen, darunter Aussagen, die in den Einreichungen des Unternehmens bei der SEC sowie in unseren Aktionärsberichten enthalten sind. Wir verpflichten uns nicht, von uns oder in unserem Namen gemachte zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Wipro Ltd.
Purnima Burman
purnima.burman@wipro.com


Source(s) : Wipro Ltd.

Schreiben Sie einen Kommentar