Wird Money SEPA unterstützen?

27/01/2008 - 22:01 von Siegfried Brosch | Report spam
Hallo liebe Money99/2000 Gemeinde,

in der Presse wird von dem einheitlichen Zahlungsraum, Single Euro Payments
Area (SEPA), berichtet. In einigen Jahren soll IBAN und BIC die bisherigen
Kontonummern und Bankleitzahlen ersetzen.
Besteht Hoffnung, dass Uli sich der Sache annimmt?

Grüße

Siggy
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
27/01/2008 - 22:23 | Warnen spam
Hallo Siegfried,

Siegfried Brosch schrieb:

in der Presse wird von dem einheitlichen Zahlungsraum, Single Euro
Payments Area (SEPA), berichtet. In einigen Jahren soll IBAN und BIC
die bisherigen Kontonummern und Bankleitzahlen ersetzen. Besteht
Hoffnung, dass Uli sich der Sache annimmt?



Das ist doch schon so gut wie gelaufen. Die DDBAC unterstützen SEPA
bereits seit einigen Monaten [1] und IBAN und BIC können in den
Kommentarfeldern bereits seit Jahren für die bisherigen Euro-Standard-
und Auslands-Überweisungen verwendet werden. Neue GVe werde ich - wenn
notwendig - auch künftig integrieren, bzw. anpassen. Zufrieden? ;-)

Gruß von der Schlei
Uli

[1]
http://www.finanznachrichten.de/nac...087734.asp

http://www.hbcifm99.de/

Ähnliche fragen