Wireless Multimedia Desktop 8000 - kein Systemstart

06/08/2008 - 08:30 von Vistaharry | Report spam
Hallo zusammen!

Habe mir das neue Desktop-Set zugelegt. Sieht super aus, das war's dann aber
auch.

Wenn ich das via USB angeschlossen habe, weigert sich der Rechner
hochzufahren. Da kommt nur das Intel-Logo und dann hàngt alles.

Treiber und Software sind installiert. Dann war da noch ein Hinweis bei auf
dem Stand, man solle sich ein Update von ...vistaupdate/hardware runterladen.
Das geht aber nicht. Es kommt immer die Meldung "dieses Update ist nicht für
Ihr System" oder so àhnlich.

Weis jemand einen Rat? Schon mal Danke + Gruß!
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
06/08/2008 - 10:23 | Warnen spam
Vistaharry schrieb:
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Setze hier bitte in Zukunft Deinen Vor- und Zunamen ein, danke.
Anleitung für die Benutzung der Support Newsgroups:
http://support.microsoft.com/defaul...GNetikette

Habe mir das neue Desktop-Set zugelegt. Sieht super aus, das war's
dann aber auch.

Wenn ich das via USB angeschlossen habe, weigert sich der Rechner
hochzufahren. Da kommt nur das Intel-Logo und dann hàngt alles.

Treiber und Software sind installiert. Dann war da noch ein Hinweis
bei auf dem Stand, man solle sich ein Update von
...vistaupdate/hardware runterladen. Das geht aber nicht. Es kommt
immer die Meldung "dieses Update ist nicht für Ihr System" oder so
àhnlich.

Weis jemand einen Rat?



BIOS-Einstellungen kontrollieren:

Unter "Standard CMOS Features" für "Halt On" einstellen:
[All, But Keyboard]
sonst stoppt das Laden, wenn die Tastatur nicht erkannt wird.

Unter "Advanced BIOS Features" für "Virus Warning" einstellen:
[Disabled]

Unter "Integrated Peripherals" unter "Onboard Device" einstellen:
"USB 2.0 Controller" [Enabled]
Wenn vorhanden: "USB Legacy Support" [Enabled]

***Für diese Einstellungen musst Du evtl. eine normale PS/2
Tastatur anschließen, um die BIOS-Einstellungen aufzurufen!***

Wenn VISTA fertig gestartet ist, den USB-Bluetooth-Stick für
die Tastatur einstecken. Er wird erkannt. Mit einem Kugelschreiber
den an der Oberseite in einer kleinen Vertiefung vorhandenen
Knopf mindestens 5 Sekunden gedrückt halten, dann sollten die
Bluetooth-Treiber installiert werden. Im Geràtemanager kontrollieren,
ob unter "Bluetooth Funkgeràt" folgende Untereintràge sind:
"Microsoft Bluetooth-Auflistung"
"Microsoft Transceiver V3.0 for Bluetooth"
anderenfalls Knopf erneut gedrückt halten.

Nach Installation des Bluetooth Transceivers an den Unterseiten
von Tastatur und Maus mit geladenen Batterien die Schalter
auf "Ein" schalten und die dort ebenfalls vorhandenen Knöpfe
mit Kugelschreiber mindestens 5 Sekunden gedrückt halten.
PS/2-Tastatur entfernen und prüfen, ob jetzt Maus und Keyboard
funktionieren. Anderenfalls die Anleitung auf der mitgelieferten
CD lesen, hast Du wohl noch gar nicht gemacht?
Hier funktioniert "Wireless Multimedia Desktop 8000" bestens.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen