wireshark und promiscuous mode

07/07/2011 - 10:14 von G | Report spam
Hi everybody,

ich wollte (wohlgemerkt in meinem privaten WLAN) mal wireshark auf alle
Pakete sniffen lassen. Trotz des aktivierten promiscuous Hàckchens in ws
sehe ich allerdings nur Pakete, die meine MAC enthalten oder Multicasts
sind. Kann ich meine Karte sonst irgendwie in den Modus versetzen oder
finde ich irgendwo raus, wie und ob das geht?

Wireshark ist bei mir Version 1.2.11 aus Ubuntu.
kernel ist 2.6.35, allerdings mit linuxwireless.org-Treibern von
vorgestern oder so.
Um das Ding geht es: Network controller: Atheros Communications Inc.
AR928X Wireless Network Adapter (PCI-Express) (rev 01).
Wenn mich nicht alles tàuscht ist das Kernelmodul "ath9k" dafür zustàndig.

Grüße!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Döblitz
07/07/2011 - 21:24 | Warnen spam
Günther Frings schrieb:
Hi everybody,

ich wollte (wohlgemerkt in meinem privaten WLAN) mal wireshark auf alle
Pakete sniffen lassen. Trotz des aktivierten promiscuous Hàckchens in ws
sehe ich allerdings nur Pakete, die meine MAC enthalten oder Multicasts
sind. Kann ich meine Karte sonst irgendwie in den Modus versetzen oder
finde ich irgendwo raus, wie und ob das geht?



Du solltest dich vor allem erst einmal über den Unterschied zwischen
"Switch" und "Hub" informieren ... ;-)

Kurz: Im Normalfall geht das, was du willst, heutzutage nicht (mehr).

Ralf
Wenn man wie ich die 25 bereits erreicht hat, dann hat man doch bis auf
Elterngewesensein, ein erfuelltes Leben und ein Leben schon alles gehabt
;)
  – Urs [Ayahuasca] Traenkner in dasr

Ähnliche fragen