Wirkungsgrad Fotovoltaikptenzial?

27/11/2007 - 15:12 von Markus | Report spam
Hallo

Ich bin völliger Laie und hoffe ich bin hier in der richtigen Group.
Wegen der drastisch steigenden Energiepreise sinne ich auf Möglichkeiten der
Energiekostenreduktion.
Hierfür bemühe ich diverse Firmen, Energieberater und Foren.

Ich lese gelegentlich von zukünftigen Möglichkeiten, die in wenigen Jahren
grandiose Erfolge feiern könnten.
Z.B. die Fotovoltaik Technik

Die derzeit höchsten Wirkungsgrade liegen angeblich bei 20%.
Würth Solar bietet sogar Solarmodule ohne Silizium an.
http://www.wuerth-solar.de/website/...KA,226.php

Das Frauenhofer Institut will welche mit "schmutzigem Silizium" entwickeln.
http://www.solarserver.de/news/news-5587.html

Ist physikalisch eigentlich einzuschàtzen welche maximalen Wirkungsgrade
hier erreichbar sind?
Bei der Windenergie sei das theoretische Maximum bei 60% der Windenergie.
Viele Grüße
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Pimiskern
27/11/2007 - 15:57 | Warnen spam
"Markus" schrieb:
Die derzeit höchsten Wirkungsgrade liegen angeblich bei 20%.



Bei über 40%.
http://www.energy.gov/news/4503.htm

Ein paar Links:
http://www.augos.com/temp/Temp_Solarzellen.html

Grüße,
Joachim

Ähnliche fragen