WISeKey nimmt Aktienzeichnungsfazilität von GEM in Anspruch

28/10/2016 - 20:51 von Business Wire

WISeKey nimmt Aktienzeichnungsfazilität von GEM in AnspruchWISeKey wird mithilfe des ersten Aktienbezugs im Rahmen der Aktienzeichnungsfazilität zwischen 1,5 Mio. und 3,5 Mio. CHF durch Ausgabe neuer Aktien der Klasse B aus dem genehmigten Aktienkapital lösen Mittel sollen für den Eintritt in den US-Markt im vierten Quartal 2016 und im 1. Quartal 2017 verwendet werden Im Rahmen der Aktienzeichnungsfazilitäts-Vereinbarung mit GEM kann WISeKey nach eigenem Ermessen bis maximal 60 Mio. CHF lösen.

WISeKey International Holding Ltd (SIX:WIHN) („WISeKey” oder das „Unternehmen”) meldete heute seinen ersten Aktienbezug gemäß den Bedingungen der Aktienzeichnungsfazilitäts-Vereinbarung („SSF-Vereinbarung”) mit Global Emerging Markets („GEM”), der voraussichtlich zu einer direkten Eigenkapitaleinlage in bar für das Unternehmen zwischen 1,5 Mio. und 3,5 Mio. CHF führen wird. In Übereinstimmung mit den Bedingungen der SSF-Vereinbarung werden der endgültige Zeichnungsbetrag und die Anzahl der voraussichtlich aus dem genehmigten Aktienkapital des Unternehmens ausgegebenen Aktien der Klasse B unter Bezugnahme auf die Schlussnotierungen der SIX Swiss Exchange im Verlauf der nächsten 15 Handelstage und auf der Grundlage der Wahl von GEM bestimmt. Gemäß der Übereinkunft am 19. Januar 2016 im Rahmen des Weltwirtschaftsforums in Davos kann WISeKey im Verlauf der nächsten 5 Jahre bis maximal 60 Mio. CHF lösen.

Dieser erste Bezug aus der Aktienzeichnungsfazilität soll für den Eintritt von WISeKey in den nordamerikanischen Markt und den Ausbau der dortigen Präsenz durch strategische Übernahmen sowie für die weitere Stärkung der IoT-Cybersecurity-Plattform von WISeKey in den Vereinigten Staaten verwendet werden.

Carlos Moreira, Gründer, Chairman und CEO von WIHN, erklärte: „Seit Anfang 2016 haben wir mit erhöhtem Engagement daran gearbeitet, unterschiedliche Wachstumschancen in den Vereinigten Staaten zu identifizieren und zu nutzen und nun sind wir in der Lage, unser Unternehmen in unterschiedliche Richtungen erfolgreich voranzubringen. Dieser Bezug wird uns mit den erforderlichen Mitteln ausstatten, um unsere Expansionsstrategie für das vierte Quartal 2016 und das erste Quartal 2017 zu finanzieren und uns für ein angestrebtes Listing der Titel im zweiten Halbjahr 2017 an der Technologiebörse Nasdaq vorbereiten. Aufgrund dieser Aktienzeichnungsfazilität ist das Unternehmen finanziell hervorragend positioniert, um von weiteren großen, organischen und akquisitionsgetriebenen Wachstumschancen in den Vereinigten Staaten und auf internationalen Märkten profitieren zu können.”

Über WISeKey

WISeKey (SIX Swiss Exchange: WIHN) ist ein führendes Cybersicherheits-Unternehmen und eine der „Global Growth Companies“ des Weltwirtschaftsforums. WISeKey implementiert derzeit umfangreiche digitale Identitätsökosysteme für das Internet der Dinge (IoT) und hat sich zu einem Pionier der „4. Industriellen Revolution“ (Industrie 4.0) entwickelt, die in diesem Jahr auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos ausgerufen wurde. Die in der Schweiz basierte kryptografische Root of Trust (RoT) von WISeKey integriert am Körper tragbare Technologie mit sicherer Authentifizierung und Identifizierung in physischen und virtuellen Umgebungen und befähigt IoT-Geräte und Wearables zur Durchführung sicherer Transaktionen. Die RoT dient dabei als gemeinsamer Vertrauensanker, der von den Betriebssystemen und Anwendungen erkannt wird, um die Authentizität, Vertraulichkeit und Integrität der Online-Transaktionen sicherzustellen. Wenn die kryptografische RoT in das Gerät eingebettet ist, können IoT-Gerätehersteller codezeichnende Zertifikate und eine cloudbasierte Signatur als Dienstleistung nutzen, um Interaktionen zwischen Objekten oder zwischen Objekten und Menschen zu sichern. WISeKey hat dieses Verfahren, das derzeit von zahlreichen IoT-Anbietern genutzt wird, in den USA patentiert.

Haftungsausschluss:

Diese Mitteilung enthält ausdrückliche oder implizite zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf WISeKey International Holding Ltd und sein Geschäft. Solche Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und weitere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, finanzielle Lage, Leistungen oder Erfolge von WISeKey International Holding Ltd erheblich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen können, die ausdrücklich oder implizit in diesen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. WISeKey International Holding Ltd stellt die Informationen in dieser Pressemitteilung zum aktuellen Zeitpunkt zur Verfügung und übernimmt keinerlei Verpflichtung, die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund von neuen Informationen, künftigen Ereignissen oder anderweitig zu aktualisieren.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar und gilt nicht als Emissionsprospekt im Sinne von Artikel 652a oder Artikel 1156 des Schweizerischen Obligationenrechts oder Kotierungsprospekt im Sinne der Kotierungsregeln der SIX Swiss Exchange. Anleger müssen sich auf ihre eigene Beurteilung von WISeKey und seinen Wertpapieren, einschließlich der damit verbundenen Vorteilen und Risiken, stützen. Keine der hier enthaltenen Angaben sind, oder sollten als Grundlage herangezogen werden für, ein Versprechen oder eine Zusicherung in Bezug auf die künftigen Ergebnisse von WISeKey.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Investor Relations (Schweiz)
WISeKey International Holding Ltd.
Natalia Loboda: +41-44-575-2006
nloboda@wisekey.com
oder
Investor Relations (USA)
The Equity Group, Inc.
Lena Cati: 212-836-9611
lcati@equityny.com


Source(s) : WISeKey International Holding Ltd