WISeKey (SIX: WIHN) unterzeichnet verbindliche Vereinbarung über den Erwerb der IoT-Geschäftssparte für integrierte Schaltungen und Halbleiter von INSIDE Secure (Euronext Paris: INSD)

04/08/2016 - 13:21 von Business Wire

WISeKey (SIX: WIHN) unterzeichnet verbindliche Vereinbarung über den Erwerb der IoT-Geschäftssparte für integrierte Schaltungen und Halbleiter von INSIDE Secure (Euronext Paris: INSD)Abschluss der Transaktion voraussichtlich im September 2016.

WISeKey International Holding Ltd (WIHN.SW), ein führendes schweizerisches Unternehmen für Cybersicherheit, meldete heute, dass es eine verbindliche Vereinbarung über den Erwerb der Geschäftssparte Halbleitertechnologie von INSIDE Secure (Euronext: INSD.FR), einem führenden Anbieter eingebetteter Sicherheitslösungen für mobile und vernetzte Geräte, abgeschlossen hat.

Die Übernahme und Integration der Technologie wird erstmals eine umfassende, zuverlässige End-to-End-Cybersicherheitsplattform für Menschen und Objekte (IoT) schaffen. Nach der Übernahme wird das Cybersicherheitsangebot von WISeKey zertifizierte Hardware und Software, Systemzertifizierung und Bereitstellung bis hin zum Management von Cybersicherheitsdiensten umfassen. Die Transaktion stellt die letzte Phase im Prozess der Neupositionierung von INSIDE Secures Softwaresicherheit und Technologielizenzierung dar, um den Bedürfnissen der rasch expandierenden Märkte für mobilen Zahlungsverkehr und mobiles Banking nachzukommen und außerdem den Märkten für das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) eingebettete Sicherheitstechnologielizenzen zu bieten.

Im Rahmen der Transaktion würden Produkte, Technologie, Kundenvereinbarungen und bestimmte Patente übertragen. Insbesondere wäre darin die Übertragung von Vermögenswerten in Verbindung mit der Entwicklung und dem Verkauf von sicheren integrierten Schaltungen für den wachstumsstarken IoT-Markt inbegriffen sowie ein komplettes Team in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Vertrieb, Marketing und Support. Die Geschäftsbereiche, die von INSIDE Secure übernommen werden sollen sind IoT, Fälschungssicherung, Markenschutz, EMV-Zahlungskarten und sicherer Zugriff, die im Bilanzjahr 2015 Pro-Forma-Umsatzerlöse (ungeprüft) von 33,6 Mio. US-Dollar generierten. Im Sinne einer reibungslosen Kundenübertragung würden bestehende INSIDE Secure Kunden weiterhin Support und Lösungen für ihre existierende Produkte und Entwicklungsprojekte erhalten.

Die Bedingungen und Konditionen der Transaktion stehen im Einklang mit jenen, die am 19. Mai 2016 veröffentlicht wurden. Bei Abschluss der Transaktion zahlt WISeKey 2 Mio. CHF in bar (ohne erworbene Barmittel) an INSIDE Secure und stellt Wandelanleihen aus, die in notierte Aktien von WISeKey im Wert von 11 Mio. CHF übergehen werden.

Die Transaktion soll bis Ende September 2016 abgewickelt werden und unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen sowie der Genehmigung des französischen Finanzministeriums, da es sich um den Kontrollerwerb durch ein ausländisches Unternehmen von einem Unternehmen handelt, das in einem strategisch wichtigen Bereich tätig ist (Bereitstellung von kryptologischen Fähigkeiten und Dienstleistungen).

Schaffung der ersten umfassenden zuverlässigen End-to-End-Cybersicherheitsplattform für Menschen und Objekte (IoT)

Mit den Lösungen von WISeKey sind IoT-Geräte dann in der Lage, sich auf der Grundlage von gegenseitiger Authentifizierung, Identität und Integrität in zuverlässige Netzwerke zu organisieren. Die verlässliche Cybersicherheitsplattform aktiviert nur diejenigen IoT-Geräte, die einen anerkannten Identitätsnachweis und einen gültigen Identitätsbericht vorlegen, bevor sie mit anderen Geräten, die der zuverlässigen Gemeinschaft angehören, kommunizieren können.

Die integrierten Schaltungen von INSIDE Secure gestatten das Hosting der kryptografischen Root of Trust („RoT“) von WISeKey und digitaler Zertifikate in einem Hardware-Tresor, der die höchste Zertifizierungsstufe besitzt, um die Kommunikation und Authentifizierung der Geräte zu verschlüsseln. Die Kombination erweitert nun die verbreitet anzutreffende RoT von WISeKey, welche derzeit in mehr als 2,5 Milliarden Geräten weltweit eingebettet ist und starke kryptografische Fähigkeiten aufweist, die nun mit induziertem Strom betrieben werden, was ihren Einsatz in IoT-Produkten aller Art ermöglicht.

Adressierung des wachstumsstarken IoT-Marktes

Die Nutzung der Fähigkeit, Millionen von vernetzten, automatisierten Geräten und Anlagen zu authentifizieren und per Fernzugriff zu verwalten, ist bereits weit verbreitet und wird in Zukunft allgegenwärtig sein – von der Fabrikhalle bis zum Krankenhausoperationssaal oder zum eigenen Heim – alles, von Kühlschränken über Armbanduhren oder Wearables bis hin zu Weinflaschen wird vernetzt und kommuniziert via Internet.

Der Sicherheitsmarkt für das Internet der Dinge wird gemäß einem von Markets and Markets veröffentlichten Bericht voraussichtlich von 6,89 Mrd. US-Dollar im Jahr 2015 auf nahezu 29 Mrd. US-Dollar im Jahr 2020 anwachsen. Dies entspricht einer jährlichen Wachstumsrate von 35 % im Verlauf der nächsten 5 Jahre. Diese überall anzutreffenden vernetzten Objekte werden jedoch auch regelmäßig attackiert, und darum besteht hier ein hoher Bedarf an zuverlässigen, lückenlosen Cybersicherheitslösungen.

Carlos Moreira, Chairman und CEO von WISeKey, nahm mit folgenden Worten zur geplanten Übernahme Stellung: „Nach dieser Übernahme können Kunden verlässliche und lückenlose Cybersicherheitslösungen direkt bei WISeKey kaufen. Hier wird Personalisierung in integrierte Schaltungen eingebettet und die Produkte verfügen über die höchste Sicherheitszertifizierungsstufe. Beispielsweise ermöglicht die kryptografische RoT von WISeKey in Kombination mit der übernommenen Technologie von INSIDE Secure die sichere Vernetzung von tragbaren Geräten für sichere Transaktionen, einschließlich Zahlungsabwicklungen. Die WISeKey-Technologie befähigt IoT-Geräte über eine zuverlässige Plattform zur Authentifizierung von digitalen Identitäten und/oder blockiert unerwünschte Identitäten, bevor eine Kommunikation stattfinden kann. Meiner Ansicht nach wird eine derartig umfassende, verlässliche End-to-End-Cybersicherheitsplattform ein optimales Sicherheitsniveau ermöglichen, um Interaktionen in einer Welt vernetzter Menschen und Objekte sicher weiterzuentwickeln.“

Herr Moreira, fügte hinzu: „Die Akquisition von INSIDE Secure wird sowohl das kurzfristige als auch das langfristige Umsatzwachstum für WISeKey deutlich vorantreiben und ebenso unsere Strategie in Bezug auf globale Expansion beschleunigen. Wir freuen uns außerordentlich über die Chancen, die vor uns liegen und über das, was wir durch die Zusammenarbeit mit dem Team von INSIDE Secure erreichen können werden.“

Über WISeKey

WISeKey ist ein führendes Cybersicherheits-Unternehmen und eine der „Global Growth Companies“ des Weltwirtschaftsforums. WISeKey implementiert derzeit umfangreiche digitale Identitätsökosysteme für das Internet der Dinge (IoT) und hat sich zu einem Pionier der „4. Industriellen Revolution“ (Industrie 4.0) entwickelt, die in diesem Jahr auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos ausgerufen wurde. Die in der Schweiz basierte kryptografische Root of Trust (RoT) von WISeKey integriert am Körper tragbare Technologie mit sicherer Authentifizierung und Identifizierung in physischen und virtuellen Umgebungen und befähigt IoT-Geräte und Wearables zur Durchführung sicherer Transaktionen. WISeKey hat dieses Verfahren, das derzeit von zahlreichen IoT-Anbietern genutzt wird, in den USA patentiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.wisekey.com

Über INSIDE Secure

INSIDE Secure (Euronext Paris: FR0010291245 / INSD) bietet umfassende eingebettete Sicherheitslösungen. Weltweit führende Unternehmen verlassen sich auf das Angebot von INSIDE Secure für mobile Sicherheit und sichere Transaktionen, um erfolgskritische Vermögenswerte zu schützen, darunter vernetzte Geräte, Inhalte, Dienstleistungen, Identität und Transaktionen. Mit seiner beispiellosen Sicherheitsexpertise in Verbindung mit einer umfangreichen Reihe an geistigem Eigentum, Halbleitern, Software und damit verbundenen Dienstleistungen bietet INSIDE Secure seinen Kunden einen einzigen Anlaufpunkt für fortschrittliche Lösungen und besseren Investitionsschutz.

Weitere Informationen finden Sie unter www.insidesecure.com

Haftungsausschluss:

Diese Mitteilung enthält ausdrücklich oder implizit zukunftsgerichtete Aussagen bezüglich WISeKey International Holding Ltd und seines Geschäftsbetriebs. Derartige Aussagen sind mit bestimmten bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und sonstigen Faktoren behaftet, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Finanzbedingungen, Performance oder Leistungen von WISeKey International Holding Ltd massgeblich von den ausdrücklich oder implizit genannten Darstellungen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Diese Mitteilung erfolgt zum Stand des Veröffentlichungsdatums und WISeKey International Holding Ltd übernimmt keinerlei Verpflichtung, darin enthaltene zukunftsgerichtete Aussagen infolge neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu aktualisieren.

Diese Pressemitteilung ist kein Verkaufsangebot und keine Einholung eines Kaufangebots für Wertpapiere und stellt auch keinen Angebotsprospekt im Sinne von Artikel 652a oder Artikel 1156 des Schweizerischen Obligationenrechts und keinen Kotierungsprospekt im Sinne der Kotierungsregeln der SIX Swiss Exchange dar. Investoren haben sich auf ihre eigene Einschätzung von WISeKey und dessen Wertpapiere, einschliesslich der damit verbundenen Vorteile und Risiken, zu verlassen. Keine Aussage in dieser Mitteilung ist als Zusicherung oder Darstellung der künftigen Leistungen von WISeKey zu verstehen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Presse und Anleger:
WISeKey
Carlos Moreira, +41 22 594 3000
Gründer und CEO
cmoreira@wisekey.com
oder
WISeKey Investor Relations (USA)
The Equity Group, Inc.
Lena Cati, +1 212-836-9611
lcati@equityny.com
oder
INSIDE Secure
Richard Vacher Detournière
Group General Manager und CFO
rvacherdetourniere@insidefr.com


Source(s) : WISeKey International Holding Ltd