WLAN-Access-Finder findet PCMCIA-WLAN-Karte nicht

05/10/2007 - 07:48 von Martin Kassner | Report spam
Hallo zusammen,

meine Freundin nutzt T-Online-DSL um ins Netz zu kommen, ich Arcor.
Bei mir funktioniert alles wunderbar, sowohl im LAN als auch mit WLAN.
Von Arcor habe ich den WLAN-Monitor "Arcor-DSL WLAN-Modem 200" installiert.

Bei meiner Freundin funktioniert das LAN auch
Damit ich bei ihr nicht immer meinen Laptop per Kabel verbinden muß, wàre es
ganz schön, per WLAN zu surfen

Also:
WLAN-Access-Finder 6.0 runtergeladen (laut Systemvoraussetzung von T-Online
ist mein Win2000 ausreichend) und installiert.
Und dann bekomme ich folgende Fehlermeldung:
"Es ist ein Fehler bei der Initialisierung des WLAN-Adapter Steuerung
aufgetreten. Der T-Online-Access Finder kann nicht gestartet werden.
Überprüfen Sie die Installation und versuchen Sie es noch einmal."

Was sollen mir diese Worte sagen?
WLAN funktioniert ja grundsàtzlich bei mir. Das Problem tritt auch auf, wenn
ich die Arcos-Software daktiviert habe.

Wàre für jede Hilfe dankbar.

Gruß

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ruffing
05/10/2007 - 12:31 | Warnen spam
"Martin Kassner" schrieb

WLAN-Access-Finder 6.0 runtergeladen (laut Systemvoraussetzung von
T-Online
ist mein Win2000 ausreichend) und installiert.
Und dann bekomme ich folgende Fehlermeldung:
"Es ist ein Fehler bei der Initialisierung des WLAN-Adapter Steuerung
aufgetreten. Der T-Online-Access Finder kann nicht gestartet werden.
Überprüfen Sie die Installation und versuchen Sie es noch einmal."



Wofür braucht man den WLAN Acess Finder ?

Normalerweise müsstest Du doch das WLAN unter _verfügbare Netze_ finden.
Von dort aus greifst Du dann mit den erforderlichen Daten auf das Netz
Deiner Freundin zu.

Thomas

Ähnliche fragen