Forums Neueste Beiträge
 

WLAN-Anschluss über Netgear USB 2.0 Adapter

26/12/2007 - 14:52 von Juergen Franssen | Report spam
Hallo,

mit einem WinXP-Notebook (SP2) habe ich folgendes Problem: Ich versuche
über einen einen Wireless USB-Adapter von Netgear (WG111v2) bei mir ins
Internet zu kommen. Ein Router ist vorhanden und der WLAN-Zugang
funktioniert auch mit anderen Notebooks (mit intergrierter WLAN-Karte)
tadellos. Bei dem angesprochenen Notebook, der keine integrierte
WLAN-Karte hat, habe ich nun zur Inbetriebnahme des USB-Adapters die
entsprechende Software von Netgear erfolgreich installiert und der
Wizard von Netgear zeigt mir auch mein Netzwerk an. Der
128-Bit-WEP-Schlüssel ist ebenfalls eingetragen und in der
Windows-Statuszeile erscheint auch das Netgear-Symbol mit dem Hinweis
"Netgear WG111v2 connected to 'Name des Netzwerkes'", d.h. der Adapter
ist offenbar mit dem Netzwerk verbunden. Allerdings sucht Windows stets
eine IP-Adresse und beendet die Suche erfolglos mit dem Hinweis
"Eingeschrànkte oder keine Konnektivitàt". Das Ergebnis ist, dass ich
nicht ins Internet komme. Markiere ich jedoch unter
"Netzwerkverbindungen" die entsprechende "Drahtlose Netzwerkverbindung"
dann ist links unten unter "Details" eine IP-Adresse eingetragen und
hinter Subnetzmaske stehen ebenfalls diverse Ziffern. Darunter ist zu
lesen "Automatisch zugewiesene private Adresse".

Ich hoffe, hiermit genügend Informationen zum Verstàndnis und
hoffentlich auch zur Lösung meines Problems angegeben zu haben. Kann es
vielleicht sein, dass der Adapter über Windows verwaltet wird, dadurch
ein Konflikt mit dem Netgear-Programm ensteht und somit eine Verbindung
verhindert wird?

Besten Dank für jede Hilfe!

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlev Dreyer
26/12/2007 - 15:41 | Warnen spam
"Juergen Franssen" wrote:

Kann es vielleicht sein, dass der Adapter über Windows verwaltet wird,
dadurch ein Konflikt mit dem Netgear-Programm ensteht und somit eine
Verbindung verhindert wird?



Ja. WLAN-Fremdsoftware wurde unter Win98 benötigt, unter WinXP ist sie
kontraproduktiv.

d-d

Ähnliche fragen