Wlan Client + AP

27/03/2013 - 18:03 von Thomas Einzel | Report spam
Hallo,
hat jemand für mich einen Tipp oder besser eigene Erfahrungen für ein
nicht zu voluminöses Geràt, dass auf der einen Seite Client per LAN
*und* wahlweise per Wlan (DHCP) spielen kann, und auf der anderen Seite
LAN und WLAN gleichzeitig hat?
Nein kein Repeater, das interne WLAN muss sich zwingend vom externen
unterscheiden, am besten auch auf einem anderen Kanal, Wlans reichen mit
2,4Ghz. Per USB Stick 3G auf der Netzseite 3G wàre nice to have.

Also mit 2 WLAN Routern/APs mit DD-WRT "Rücken an Rücken" sollte ich das
hin bekommen, 2 WRT54GL z.B sind mir nur etwas sehr sperrig im Gepàck
(Einsatz z.B. im Urlaub, Ferienhaus etc.pp). Auf der anderen Seite sind
mir die Antennen der Scheckkartengroßen Minirouter zu klein.

Gibt es das auch "in einem Geràt" und mit ordentlichen Antennen? (DD-WRT
wàre schon sehr schön, aber notfalls auch andere)

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
27/03/2013 - 21:50 | Warnen spam
Thomas Einzel wrote:
Also mit 2 WLAN Routern/APs mit DD-WRT "Rücken an Rücken" sollte ich das
hin bekommen, 2 WRT54GL z.B sind mir nur etwas sehr sperrig im Gepàck
(Einsatz z.B. im Urlaub, Ferienhaus etc.pp). Auf der anderen Seite sind
mir die Antennen der Scheckkartengroßen Minirouter zu klein.



Der Asus WL-330N3G hat anscheinend einen internen Antennenanschluß.
Je nach Bastelfreudigkeit vielleicht eine Option. Ich denke es ist
ein normaler IPEX-Connector, aber ich kenne mich mit diesen winzigen
Anschlüssen nicht so aus, enventuell vorher noch mal gegenchecken.

/ralph

Ähnliche fragen