WLAN Device wird bei jedem Booten hochgezaehlt

17/01/2008 - 19:43 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich vermute mal, es hat mit udev zu tun, kann aber nicht finden, wie ich
das abstelle.

Bei jedem Booten wird der Name der WLAN Karte, welche eigentlich wlan0
sein sollte, um 1 erhoeht. Derzeit bin ich bei wlan66. Das nervt, weil
einige Programm wlan0 erwarten. Wie kann ich ihm dieses Verhalten
abgewoehnen?

Es scheint, meine /etc/udev/rules.d/z25_persistent-net.rules wird
jedesmal verlaengert.

Ich leiste mir den Luxus, bei jedem Booten mir eine neue MAC Adresse zu
geben, und sage mal, dass es wohl auch mit daran liegt.
Andreas
Those who send me spam agree that I visit their web pages and also harvest
addresses. And that I will post them to the usenet to make them unusable. And
that I may flood their web forms with junk. Thank you for your cooperation.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ray Banana
17/01/2008 - 19:45 | Warnen spam
Andreas Kohlbach wrote:

Ich leiste mir den Luxus, bei jedem Booten mir eine neue MAC Adresse zu
geben, und sage mal, dass es wohl auch mit daran liegt.



Nicht "wohl auch mit", sondern genau daran.

Too many ingredients in the soup, no room for a spoon.
http://news.motzarella.org

Ähnliche fragen