WLAN Internetrouter Dateifreigabe Sicherheit

12/06/2008 - 11:55 von Ulrich Dolmer | Report spam
Hallo NG,

ich habe mal ne Frage an einen Experten, da ich leider mit Goggle
nichts passendes gefunden habe

Welche Einstellungen sind notwendig wenn man ein Homenetzwerk (über
WLAN) mit mehren PC (alle XP) einrichten will und über einen
WLAN-Router ins Internet geht. Die Drucker und Dateien sollen innerhalb
des Homenetzes gemeinsam genutzt werden.
Ich vermute, es muss die "Datei und Druckerfreigabe" und der "Client
für MS-Netzwerke" an die WLAN-Verbindung gebunden werden. Wie sieht es
dann mit der Sicherheit aus, können dann nicht andere Internetnutzer
auf die freigegebenen Dateien und Drucker zugreifen.


Gruß Ulrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
12/06/2008 - 12:32 | Warnen spam
Ulrich Dolmer schrieb:

Hallo Ulrich,

Welche Einstellungen sind notwendig wenn man ein Homenetzwerk (über
WLAN) mit mehren PC (alle XP) einrichten will und über einen
WLAN-Router ins Internet geht. Die Drucker und Dateien sollen
innerhalb des Homenetzes gemeinsam genutzt werden.
Ich vermute, es muss die "Datei und Druckerfreigabe" und der "Client
für MS-Netzwerke" an die WLAN-Verbindung gebunden werden.



Richtig.

Wie sieht es dann mit der Sicherheit aus, können dann nicht
andere Internetnutzer auf die freigegebenen Dateien und
Drucker zugreifen.



Nein, denn in der XP-Firewall wird standardmàßig die Freigabe nur für das
Subnetz eingestellt.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen