WLAN kaputt, SID blinkt

19/03/2010 - 23:38 von Reiner Wolff | Report spam
Moin moin,

ich hab' mein WLAN kaputt gespielt :-(

Derzeit kann sich mein WLAN-USB-Stick (Zyxel) nicht mehr mit meinem
Buffalo-Router verbinden.
Er bleibt hàngen bei 'Netzwerkadresse beziehen'.
Schaut man in den Status der WLAN-Verbindung, so fàllt auf, dass die
SID-Anzeige dort den Namen nur blinkend darstellt (habe ich noch nie
gesehen, sowas) und dass die Übertragungsrate schwankt zwischen 11 MBit und
108 MBit.

Das ganze trat auf, nachdem ich den VPN-Client von Watchguard installiert
habe. Diese Installation brach zwischendurch ins Essen (stehengebliebene
Maus, keine Reaktion auf Tastatur für einen làngeren Zeitraum).

erfolglos unternommene Schritte:
- Austausch von WLAN-Stick und Router
- Treiber de-/installieren
- veraltete Hardware mittels DEVMGR_SHOW_NONPRESENT_DEVICES
aufspüren und entfernen
- Watchguard-Software deinstallieren
- TCP-Protokoll zurücksetzen mittels (netsh int ip reset C:\Resellog.txt)
- Button 'Reparieren' der WLAN-Verbindung
- Kabel an den Router anschließen

Der letzte Schritt hat mich wenigstens in die Lage versetzt, diesen Beitrag
zu schreiben, aber so schön ist das Kabel mitten über den Flur nicht.

Kann mir jemand helfen, das Problem in den Griff zu bekommen?

Vielen Dank.
Gruß aus Kiel
Reiner
Wenn irgendwas mit deinem Computer nicht stimmt, sag deiner Sekretàrin,
dass sie die EDV-Abteilung anrufen soll. Wir lieben das Spielchen,
mit einer dritten Person ein Problem zu klàren,
von dem Sie absolut überhaupt nichts weiss.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
20/03/2010 - 07:59 | Warnen spam
"Reiner Wolff" schrieb:

Derzeit kann sich mein WLAN-USB-Stick (Zyxel) nicht mehr mit meinem
Buffalo-Router verbinden.
Er bleibt hàngen bei 'Netzwerkadresse beziehen'.
Schaut man in den Status der WLAN-Verbindung, so fàllt auf, dass die
SID-Anzeige dort den Namen nur blinkend darstellt (habe ich noch nie
gesehen, sowas) und dass die Übertragungsrate schwankt zwischen 11 MBit und
108 MBit.



Eine blinkende SSID? Ebenfalls nie gesehen. Ich gehe davon aus, dass
die SSID in der Routerkonfiguration *nicht* unterdrückt wird.

Welcher Client wird denn für die Anzeige und Konfiguration der WLAN-
Verbindung verwendet? Der in Windows XP enthaltene?

Welche Protokolle etc. sind in den Eigenschaften der WLAN-Verbindung
als aktiv gelistet, also "mit Haken davor" aufgeführt?

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen