Wlan Merkwürdigkeiten

17/03/2010 - 20:55 von Bob | Report spam
Hallo Newsgroup,
der Sachverhalt betrifft einen Freund: Laptop mit Win XP. Die Wlan-
Verbindung hat eine Zeit geklappt. Jetzt funktioniert sie bei ihm gar nicht
mehr. Er nutzt in der Regel freie Wlan-Zugànge in Caffes. An der Wlan karte
kann es wohl nicht liegen, da ein Ping zum jeweiligen Router immer klappt.
Aber entweder "rödelt" das Teil nach Passworteingabe herum und bricht
irgendwann ab oder es kommt die Meldung " keine Konnektivitàt" oder "TCP/Ip
nicht aktiviert". Diese Hàckchen aber sind gesetzt und selbst in der Registy
ist der Wert (bei Router oder so àhnlich) auf 1 gesetz. In der Konsole
(hoffentlich der richtige Begriff, ich bin Linux-Nutzer) zeigt netstat nur
an, "keine Medienverbindung"

Hat jemand àhnliche Erfahrungen oder weiß Rat?
Danke Bob
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
18/03/2010 - 15:49 | Warnen spam
Also schrieb Bob:

"keine Medienverbindung"

Hat jemand àhnliche Erfahrungen oder weiß Rat?



Klarer Fall von nicht eingestecktem WLAN-Kabel. :-P

Treiber schonmal aktualisiert bzw. neu drüberinstalliert?
Was für eine Hardware steckt genau in der Kiste?

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen