WLAN-Radio

22/02/2015 - 23:45 von Holger | Report spam
Hallo,

um Musik aus meinen Rechnern drahtlos übertragen zu können, denke ich
gerade an ein WLAN-Radio, das so klein wie möglich und batteriebetrieben
sein soll, ohne interne Platte daherkommt und sich einfach in mein
Netzwerk einbucht, um Audiodateien wiedergeben zu können. Denke gerade,
daß der NAS-USB-Stick die Dateien enthalten könnte. Ich meine, sowas
wird es geben, aber gibt es hier in dieser Newsgruppe auch Erfahrungen
dazu? Empfehlungen dazu? Oder sollte ich besser den Blauzahn mit Dongle
und Kopfhörer nehmen? Optimierung: Gute Qualitàt, kleiner Preis.

Holger

news://freenews.netfront.net/ - complaints: news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
23/02/2015 - 06:24 | Warnen spam
Am 22.02.2015 um 12:45 schrieb Holger:

um Musik aus meinen Rechnern drahtlos übertragen zu können, denke ich
gerade an ein WLAN-Radio, das so klein wie möglich und batteriebetrieben
sein soll, ohne interne Platte daherkommt und sich einfach in mein
Netzwerk einbucht, um Audiodateien wiedergeben zu können. Denke gerade,
daß der NAS-USB-Stick die Dateien enthalten könnte. Ich meine, sowas
wird es geben, aber gibt es hier in dieser Newsgruppe auch Erfahrungen
dazu? Empfehlungen dazu? Oder sollte ich besser den Blauzahn mit Dongle
und Kopfhörer nehmen? Optimierung: Gute Qualitàt, kleiner Preis.




Wenn Du einen Internetradio willst - eigentlich hast Du Dich recht
unklar ausgedrückt, was Du eigentlich willst - oder auch nur ein "Ding",
welches per WLAN Musik abspielt (Musik von NAS oder woher?), dann muss
ja irgendwo eine Bedienung mit Anzeige sein, damit Du einstellen kannst,
was Du hören möchtest. Per Blauzahn kannst Du natürlich direkt auf
Kopfhörer alles spielen, nur muss der Rechner laufen, auf dem Du dann
genau eingibst, was Du hören willst. Willst Du einen Radio - ja willst
Du einen Radio oder nicht? - dann gibt es einen mit aufladbaren Akkus
Kleinradio, der in jede Tasche passt. Ist ein richtiges Internetradio -
eben per WLAN verbunden - und da kannst Du natürlich auf der Anzeige
auch sàmtliche gespeicherten Musikstücke aus Deinem Netzwerk abspielen.
Gehe zu www.pearl.de und suche dort nach dem VR-Radio.
Funktioniert hier prima. Kann im Garten auf dem Liegestuhl unter einer
Palme Südwestfunk laufen lassen, oder irgend ein Musik-Album vom NAS
abspielen. Wohne 19'000 Kilometer von Deutschland entfernt.
Klar, alles kannst Du auch per Smartphone haben. Wenn es die richtigen
Funktionen aufweist.
Peter

Ähnliche fragen