WLAN Repeater?

29/10/2007 - 12:21 von Alex Hannig | Report spam
Hallo Gruppe
Eine ganz dumme Frage, Sorry falls OT:
Kann man einen Router als Repeater einsetzen, z.B.: einen Linksys WRT54GL-DE
Wireless-G?
Mein WLAN hat ein "Loch" in meiner Wohnung (Altbau, dicke Mauern,
viele Verwinkelungen), ich benötige eine Lösung, denke am ehesten an einen
Repeater. 200 m2 (!) Altbauwohnung => weite Strecken. Bis zu 18 meter
Entfernung vom DSL-Router bis zur entferntesten "Station".
Kenne mich aber mit WLAN und Routern bislang nur sehr wenig bis gar nicht
aus.
Früher, vor 4 oder 6 Jahren, war ich in der Lage, kleine Heimnetzwerke unter
Windows selber "aufzubauen". (Ethernet-LAN). Jetzt im WLAN-Zeitalter bin ich
ein wenig hilflos.

Falls meine o.g. Idee (Linksys) abwegig ist, welches Geràt würdet Ihr für
meine Situation empfehlen?

Mein System: Fritz!Box 7170 WLAN mit neuester Firmware, mit DSL 16.000
(1und1) und Voip.
Insgesamt 6 WLAN-"Stationen": 5 PC alle mit Windows XP Professional SP2
und 1 Notebook mit XP Home. Alle über WLAN mit der Fritzbox
verbunden und Zugang zum Internet. WPA. Zwei PC sind zusàtzlich "normal"
über
Kabel-LAN (Ethernet) verbunden, wegen einer Büro-Software die das benötigt.

Die PC alle über AVM-Fritz-USBstick versorgt, das Notebook (Acer) über seine
hauseigene Wlan-Antenne.
Alles über WPA-Codierung.

Eigentlich funzt alles ganz prima, nur in einem Zimmer, ausgerechnet in
einem in dem ich dringend abends arbeiten möchte und Internet über WLAN
benötige, habe ich keinen WLAN-Empfang. In den anderen Zimmern
alles wunderbar. Wenn ich mit dem einen PC oder mit dem Notebook besagtes
Zimmer verlasse, habe ich sofort wieder WLAN-Empfang und Internetzugang.
Das Problem ist dieses eine Zimmer. Ca. 10 meter von der Fritzbox entfernt.

Sorry falls meine Frage zu banal ist oder schon oft gestellt wurde. Ich habe
in dieser und anderen NG gesucht und bislang nichts gefunden, immer mit den
Suchwörtern "wlan" und "repeater". Keine Beitràge zu diesem Thema gefunden.
Vielleicht muss ich andere Suchwörter benutzen? Welche?
Gibt es eine spezielle WLAN-Newsgruppe?

Vielen Dank
und viele Grüsse
 

Lesen sie die antworten

#1 Axel Göller
29/10/2007 - 14:06 | Warnen spam
Alex Hannig schrieb:

Eigentlich funzt alles ganz prima, nur in einem Zimmer, ausgerechnet
in einem in dem ich dringend abends arbeiten möchte und Internet über
WLAN benötige, habe ich keinen WLAN-Empfang. In den anderen Zimmern
alles wunderbar. Wenn ich mit dem einen PC oder mit dem Notebook
besagtes Zimmer verlasse, habe ich sofort wieder WLAN-Empfang und
Internetzugang. Das Problem ist dieses eine Zimmer. Ca. 10 meter von
der Fritzbox entfernt.



Hallo Alex!

Siehst Du noch andere WLAN-Netze aus der Nachbarschaft? Denkbar, daß da eine
gegenseitige Beeinflussung ist.
Stell mal fest, welchen Kanal Dein Netz verwendet und àndere den testweise.
Das sollte über eine Einstellung im Router möglich sein.
Ferner schau ins Handbuch des Routers, ob da etwas über die Ausstrahlung der
Antenne erwàhnt ist. Es ist ein Reichweitenunterschied, ob die Antenne
senkrecht steht oder waagerecht liegt (im einen Fall vertikale, im anderen
horizontale Reichweitenoptimierung.)

Axel

Ähnliche fragen