WLAN

22/08/2007 - 18:56 von Anonym | Report spam
Hallo,

hab' mal 'ne Frage:

Warum stellt Vista die Verbindung nicht her, wenn er sich hochfàhrt? Die
WLAN-Gegenstelle ist immer an. Sobald ich "Verbindung herstellen" öffne und
auf "Suchen" drücke (mehrmals) und er die Gegenstelle anzeigt, verbindet er
mich automatisch.

Warum??
Geht das einfacher?

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
24/08/2007 - 04:48 | Warnen spam
anonym:
Warum stellt Vista die Verbindung nicht her, wenn er sich hochfàhrt?
Die WLAN-Gegenstelle ist immer an. Sobald ich "Verbindung herstellen"
öffne und auf "Suchen" drücke (mehrmals) und er die
Gegenstelle
anzeigt, verbindet er mich automatisch.

Warum??
Geht das einfacher?




Klar doch. Du kannst ja die Einstellung aktivieren:
"Automatisch verbinden, wenn dieses Netzwerk in Reichweite ist",
dann wird die Verbindung sofort beim Start von VISTA hergestellt.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen