WLAN und LAN

14/04/2015 - 14:35 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

kann ich Windows 7 irgendwie beibringen, das WLAN abzuschalten, wenn
ein Netzwerkkabel steckt (und es automatisch wieder einzuschalten wenn
das Kabel-Netz verschwindet)?

So wie hier gerade der Download von Foxit Reader mit 100 Kbyte/s
reintröpfelt, vermute ich dass für die eine Richtung das WLAN genutzt
wird, und das ist hier im Keller nicht so toll.

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Kanthak
14/04/2015 - 15:36 | Warnen spam
"Marc Haber" <mh+ schrieb:

Hallo,

kann ich Windows 7 irgendwie beibringen, das WLAN abzuschalten, wenn
ein Netzwerkkabel steckt (und es automatisch wieder einzuschalten wenn
das Kabel-Netz verschwindet)?



Selbst ist der Administrator!

Definiere "Geplante Tasks" zum Ab- und Anschalten des WLAN-Interfaces
mit Trigger "LAN-Kabel gesteckt/gezogen".

Siehe <https://technet.microsoft.com/en/li....aspx>,
aber auch <https://msdn.microsoft.com/en-us/li...3.aspx>

JFTR: EventTriggers.exe gibt's schon seit NT5.x; siehe
<https://technet.microsoft.com/en-us...1.aspx>

Stefan
[
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


news://freenews.netfront.net/ - complaints:

Ähnliche fragen