WLAN - Verbindungsabruch nach Standby - Modus

01/02/2009 - 02:39 von HJM | Report spam
Hallo,

habe seit meiner Umstellung der WLAN-Verschlüsselung, von WEP auf WPA2,
folgendes Problem:

Mein neuer Laptop, Toshiba Tecra A 10, BS Win XP, neuester Updatestand, wird
mit dem Router über die Karte "Intel WiFi Link 5100" (neueste Inteltreiber
installiert) verbunden. Der Router ist ein Speedport W 700 V, ebenfalls
neuestes Update. Eine feste IP-Adresse ist vergeben.

Wenn ich in einer Arbeitspause durch das Verschließen des Geràtedeckels, das
System in den Standbymodus versetze, erscheint nach der erneuten
Arbeitsaufnahme, in der Taskleiste ein rotes Kreuz im kleinen blauen
Bildschirm.

Alle Versuche, mit hàndisch oder dem Reparaturmodus wieder die Verbindung
zum Router aufzunehmen, scheitern. Zwar kommte es jeweils kurzfristg für ca.
2 - 5 Sekunden zu einer Verbindungsaufnahme, doch dann erscheint wieder das
kleine Kreuz. Bei diesen Kurzzeitverbindungen sind die Werte bei der
Übertragungsrate 54 MBit/s und die Signalstàrke sehr gut, doch hinter dem
Namen der drahtlosen Netzwerkverbindung erscheint in Klammern das Wort
"unsicher".

Gleichzeitig sind aber noch 2 XP- und 1 Vistarechner mit dem Router
problemfrei verbunden.

In unserer Nachbarschft gibt es ein ungesichertes Netzwerk, mit sehr
schwacher Signalstàrke. Hier kann ich mich aber ohne Schwierigkeiten
einwàhlen (selbstverstàndlich nur kurzfristig;-)) ).

Nur ein Neustart hilft dann meinem System wieder den Router zu finden.

Da mein Rechner erst 2 Monate alt ist, möchte ich verstàndlicher Weise das
Neuaufsetzen des BS vermeiden.

Wer kann mir in meiner verfahrenen Situation helfen? Ich bin dankbar für
jeden fachlichen Ratschlag.

HJM
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
01/02/2009 - 15:00 | Warnen spam
"HJM" schrieb:

Wenn ich in einer Arbeitspause durch das Verschließen des Geràtedeckels, das
System in den Standbymodus versetze, erscheint nach der erneuten
Arbeitsaufnahme, in der Taskleiste ein rotes Kreuz im kleinen blauen
Bildschirm.



Du verwendest das Intel-Teil zur Konfiguration Deines WLAN?

In unserer Nachbarschft gibt es ein ungesichertes Netzwerk, mit sehr
schwacher Signalstàrke. Hier kann ich mich aber ohne Schwierigkeiten
einwàhlen (selbstverstàndlich nur kurzfristig;-)) ).



Und welcher Kanal wird dort verwendet? Derselbe/dieselben, die Deine
WLAN-Verbindungen auch verwenden?

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen