WM6: Mails verschwinden

12/10/2008 - 12:17 von Dennis Reinhardt | Report spam
Moin,

auf meinem TyTN habe ich nun erfolgreich den Mailclient so eingerichtet,
das er die Mails die er abholt auf dem Server belàst (zwecks Download
vom HeimPC).

Allerdings habe ich nun ein anderes Problem: nun hatte ich diverse Mails
auf dem Telefon, diese wurden zuhause bereits vom Server geholt. Beim
erneuten Download der neuen Mails verschwanden nun die vorherigen Emails
und nur die neuen wurden angezeigt, die alten wurden ohne Abfrage
gelöscht und tauchen nichtmal unter "Gelöschte Objekte" auf. Was mache
ich falsch?

Gruß, Dennis
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Erle [MVP]/worldofppc.com
13/10/2008 - 13:52 | Warnen spam
Hallo Dennis,
nur für meinen kleinen Geist zum Verstàndnis: was hast Du genau
"konfiguriert"? Ein Windows Mobile-Geràt làdt die Mails immer nur vom
POP3-Server herunter. ohne sie zu löschen, weil eben das mobile Konto einen
anderen Stellenwert hat (und nicht synchronisierbar ist).
In sofern fürchte ich ein wenig, dass das - zugegeben unlogische und nicht
dem Standard entsprechende - Verhalten jetzt eine Konsequenz aus irgendeinem
Konfigurationsschritt ist...

Gruss,
Andreas Erle
http://www.worldofppc.com

"Dennis Reinhardt" wrote:
Allerdings habe ich nun ein anderes Problem: nun hatte ich diverse Mails
auf dem Telefon, diese wurden zuhause bereits vom Server geholt. Beim
erneuten Download der neuen Mails verschwanden nun die vorherigen Emails
und nur die neuen wurden angezeigt, die alten wurden ohne Abfrage
gelöscht und tauchen nichtmal unter "Gelöschte Objekte" auf. Was mache
ich falsch?

Ähnliche fragen