WMP eher Standbildplayer - trotz DSL

10/08/2008 - 00:32 von Sven Schulz | Report spam
Hallo,

wie kann man den WMP so konfigurieren das erstmal ein großer Teil bzw.
der gesamte Titel, der abgespielt werden soll, lokal
zwischengespeichert wird?

Es handelt sich um einige Angebote von Fernsehsendern (z.B. zdf), die
online verfügbar sind. Oft kommt es zu minutenlangen Standbildern oder
aus dem Zusammenhang gerissenen Bildsequenzen, der Ton làuft weiter.
Der Video-Beitrag an sich ist dabei nicht zu gebrauchen.

Besonders übel ist das Umschalten vom Kleinbild- zum Vollbildmodus,
dabei hàngt die ganze Sache oft über Minuten.

Bemerkenswert: Die Datenmenge die aus dem Netz geladen wird, bei einem
solchen Hànger, geht gegen Null. Es wird offenbar überhaupt nichts vom
Server herunter geladen.

Vom WMP habe ich praktisch keine Ahnung, ich hoffe mir kann jemand
helfen.

Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Steinbach
10/08/2008 - 00:51 | Warnen spam
"Sven Schulz" wrote:

Hallo,

wie kann man den WMP so konfigurieren das erstmal ein großer Teil bzw.
der gesamte Titel, der abgespielt werden soll, lokal
zwischengespeichert wird?

Es handelt sich um einige Angebote von Fernsehsendern (z.B. zdf), die
online verfügbar sind. Oft kommt es zu minutenlangen Standbildern oder
aus dem Zusammenhang gerissenen Bildsequenzen, der Ton làuft weiter.
Der Video-Beitrag an sich ist dabei nicht zu gebrauchen.

Besonders übel ist das Umschalten vom Kleinbild- zum Vollbildmodus,
dabei hàngt die ganze Sache oft über Minuten.

Bemerkenswert: Die Datenmenge die aus dem Netz geladen wird, bei einem
solchen Hànger, geht gegen Null. Es wird offenbar überhaupt nichts vom
Server herunter geladen.

Vom WMP habe ich praktisch keine Ahnung, ich hoffe mir kann jemand
helfen.

Sven

Benutze doch den MCE, der ist doch in Vista enthalten



Hans

Ähnliche fragen