WMP + selbst zusammengestellte CD

20/09/2009 - 09:35 von Claus Sander | Report spam
Hallo NG,

gute Freunde haben mir eine CD geschenkt mit Songs, die sie gegen harte
Euros einzeln aus dem Netz geladen haben.
Diese CD / Songs habe ich mit dem WMP eingelesen, kopiert und mit Titel und
Interpret versehen.
Dann wollte ich zu den einzelnen Songs weitere Infos laden (Albuminformation
suchen), jedoch hat der WMP ALLE Songs der CD mit den Infos des Albums des
einen Songs übergebügelt (Naja, es heißt ja auch ALBUMinformation...).
1. Frage: Wie kann ich in dieser Situation Infos zu einzelnen Songs laden?
(Der Workaround, die CD z.B. mit WinOnCD einzulesen, den Ordner dem WMP
bekanntzumachen und dann die Songs zu bearbeiten, kann eigentlich nicht die
Lösung sein).

2. Frage: Obwohl ich den Kopierordner auf der Festplatte gelöscht habe und
m.E. auch alle Infos zur CD im WMP, werden beim Einlegen der CD sofort die
alten, falschen Infos angezeigt. Wie werde ich diese Daten aus der
Medienbibliothek wieder los? Gibt es - unabhàngig vom WMP - einen Editor für
die Medienbibliothek?

Danke für Eure Infos.
Claus
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Sander
20/09/2009 - 12:12 | Warnen spam
Sorry, ein Nachtrag: WMP 11 auf Vista Home Premium

"Claus Sander" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,

gute Freunde haben mir eine CD geschenkt mit Songs, die sie gegen harte
Euros einzeln aus dem Netz geladen haben.
Diese CD / Songs habe ich mit dem WMP eingelesen, kopiert und mit Titel
und Interpret versehen.
Dann wollte ich zu den einzelnen Songs weitere Infos laden
(Albuminformation suchen), jedoch hat der WMP ALLE Songs der CD mit den
Infos des Albums des einen Songs übergebügelt (Naja, es heißt ja auch
ALBUMinformation...).
1. Frage: Wie kann ich in dieser Situation Infos zu einzelnen Songs laden?
(Der Workaround, die CD z.B. mit WinOnCD einzulesen, den Ordner dem WMP
bekanntzumachen und dann die Songs zu bearbeiten, kann eigentlich nicht
die Lösung sein).

2. Frage: Obwohl ich den Kopierordner auf der Festplatte gelöscht habe und
m.E. auch alle Infos zur CD im WMP, werden beim Einlegen der CD sofort die
alten, falschen Infos angezeigt. Wie werde ich diese Daten aus der
Medienbibliothek wieder los? Gibt es - unabhàngig vom WMP - einen Editor
für die Medienbibliothek?

Danke für Eure Infos.
Claus



Ähnliche fragen