Wo "edle" Drehknöpfe beziehen?

08/07/2010 - 09:59 von Martin Wiesner | Report spam
Hallo zusammen,

ich suche mir derzeit die Finger wund nach halbwegs ansehlichen
Drehknöpfen. Das Programm der einschlàgigen Versender ist irgendwie
nicht so berauschend, immer nur die standard Mentor-Kunststoffdinger,
höchstens mal Alu geriffelt.

Wo aber bekommt man sowas hier her?
http://i.ebayimg.com/23/!Br-k11wBWk~$%28KGrHqYH-CQEu2UK2%29nfBL2!V6jd+g~~_12.JPG
http://www2.rohde-schwarz.com/live/...8af2f9.jpg

Dass da letztendlich ein anderes Preisschild dranklebt, ist mir bewußt.
Es soll auch nicht Hifi-esoterisch daherkommen, sondern einfach etwas
edler sein als die 0815-Bastelknöppe. Kennt jemand eine Bezugsquelle?



Danke und Gruß,

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Faust
08/07/2010 - 10:23 | Warnen spam
Am 08.07.2010 09:59, schrieb Martin Wiesner:
Hallo zusammen,

ich suche mir derzeit die Finger wund nach halbwegs ansehlichen
Drehknöpfen. Das Programm der einschlàgigen Versender ist irgendwie
nicht so berauschend, immer nur die standard Mentor-Kunststoffdinger,
höchstens mal Alu geriffelt.

Wo aber bekommt man sowas hier her?
http://i.ebayimg.com/23/!Br-k11wBWk~$%28KGrHqYH-CQEu2UK2%29nfBL2!V6jd+g~~_12.JPG
http://www2.rohde-schwarz.com/live/...8af2f9.jpg



Bei Farnell gibt's diese Serie (Mentor, Alu):
http://www.farnell.com/datasheets/49722.pdf

HTH
Markus

Ähnliche fragen