Wo gibt's ueberhaupt noch echtes ISDN?

15/02/2008 - 16:15 von Bartholomäus Bop | Report spam
Hallo NG,

bei der Suche nach einem Anbieter fuer ISDN + DSL-Flat + Telefon-Flat
(Ort: Heidelberg) bin ich jetzt zum zweiten Mal kurz vor dem Absenden
des Vertrags gescheitert. Verdammt, da ist ja wirklich ueberall nur
noch VoIP- (NGN-) Technik drin!

Wo (ausser T-COM) gibt es ueberhaupt noch echte ISDN-Anschluesse?

Weiss jemand, ob man bei Arcor ISDN erzwingen kann, indem man erst
mal "Direktanschluss" bucht (also nur ISDN) und spaeter DSL zubucht?

alles Gute :-)
Bart.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
15/02/2008 - 23:32 | Warnen spam
"Bartholomàus Bop" schrieb:

Wo (ausser T-COM) gibt es ueberhaupt noch echte ISDN-Anschluesse?



Bei Versatel. Bei denen einen Vertrag zu unterschreiben, sollte man
sich aber angesichts von
<http://www.wieistmeineip.de/dsl-anb...l.html> oder
<http://www.teltarif.de/forum/a-vers...x.html> gut überlegen.

Weiss jemand, ob man bei Arcor ISDN erzwingen kann, indem man
erst mal "Direktanschluss" bucht (also nur ISDN) und spaeter
DSL zubucht?



Was für ein "Direktanschluss" soll bei Arcor echtes ISDN garantieren?
AFAIK bekommt man nur als Besteller eines
Arcor-Geschàftskundenanschlusses garantiert echtes ISDN.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen