wo kommt das # her? A2003

16/10/2009 - 10:14 von Thomas_INEOS | Report spam
In einem Eingabefeld mit einem Hyperlink habe ich einen Default-Wert
festgelegt, der aus einer allgemeinen Tabelle mit der DomWert Funktion geholt
wird:
=Glàtten(DomWert("default_path_cred";"dbo_00_system"))
Wenn man in das Feld wechselt und die F2 Taste drückt, um den Default zu
ergànzen erscheint vor und hinter dem Wert jeweils ein #
Hat jemand eine Idee, wie ich das verhindere?

Viele Grüße

Thomas Friederich
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Dase
16/10/2009 - 10:37 | Warnen spam
Hallo Thomas_INEOS!

In einem Eingabefeld mit einem Hyperlink habe ich einen Default-Wert
festgelegt, der aus einer allgemeinen Tabelle mit der DomWert Funktion geholt
wird:
=Glàtten(DomWert("default_path_cred";"dbo_00_system"))
Wenn man in das Feld wechselt und die F2 Taste drückt, um den Default zu
ergànzen erscheint vor und hinter dem Wert jeweils ein #



Das Hyperlinkfeld speichert die Daten im Hintergrund als Text ab. Das #
ist Bestandteil der Syntax:

"Hier steht irgendwas#http://domain.com#"
^ hier steht das Ziel
^ dieser Teil wird angezeigt

Wenn du F2 drückst siehst du den Text-Inhalt des Feldes, dies làsst sich
nicht verhindern.

Empfehlenswert wàre in diesem Zusammenhang, anstatt des Hyperlinkfeldes
ein Textfeld zu verwenden und in den Formularen dann per
FollowHyperlink-Methode das Ziel aufzurufen.

HTH,
Stefan

Ähnliche fragen