Wo versteckt Firefox bookmarks.html?

02/01/2011 - 20:13 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

nach einer Neueinrichtung von Windows 7 konnte ich in Firefox die Bokkmarks
aus einem Backup (.json) importieren.
Als ich aber in Google Chrome eine bookmarks.html importieren wollte, fand
ich diese zwar an zwei Stellen. Aber nur als leeres Gerippe ohne meine
Bookmarks. Beide Dateien wàren auch zu klein, um meine Bookmarks zu
enthalten.
Auch im Backup eines alten Windows enthalten nur die .json wirklich die
Bookmarks.
Finde ich irgendwo eine nicht als .json komprimierte Bookmarks-Datei?

Gruß, Horst

Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Stolz
02/01/2011 - 20:21 | Warnen spam
Am Sun, 2 Jan 2011 20:13:34 +0100 schrieb Horst Stolz:

Hallo,

nach einer Neueinrichtung von Windows 7 konnte ich in Firefox die Bokkmarks
aus einem Backup (.json) importieren.
Als ich aber in Google Chrome eine bookmarks.html importieren wollte, fand
ich diese zwar an zwei Stellen. Aber nur als leeres Gerippe ohne meine
Bookmarks. Beide Dateien wàren auch zu klein, um meine Bookmarks zu
enthalten.
Auch im Backup eines alten Windows enthalten nur die .json wirklich die
Bookmarks.
Finde ich irgendwo eine nicht als .json komprimierte Bookmarks-Datei?



Ich habe mal anders in Google gesucht und eine Lösung gefunden. Eine
exportierte bokkmarks.html enthàlt nun wirklich die Daten.
Warum z.B. unter ../appdate/romaning/mozilla/firefox/profiles/xxxx.default
nur ein leerer Container mit dem Namen bookmarks.html ist, kapiere ich
nicht:-(

Gruß, Horst



Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.

Ähnliche fragen