Wohlordnungssatz -> alle unendlichen Mengen stehen in Bijektion

20/09/2010 - 10:12 von Jan Fricke | Report spam
Satz: Alle unendlichen Mengen sind gleichmàchtig.

Beweis: Aus dem Wohlordnungssatz folgt der
Satz: Alle unendlichen Mengen stehen in Bijektion,
weil die Elemente aller wohlgeordneten Mengen, i.e. ALLER
unendlichen Mengen, genau einen Nachfolger haben. q.e.d
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Rosenthal
20/09/2010 - 10:20 | Warnen spam
Am 20.09.2010 10:12, schrieb Jan Fricke:

Satz: Alle unendlichen Mengen sind gleichmàchtig.

Beweis: Aus dem Wohlordnungssatz folgt der
Satz: Alle unendlichen Mengen stehen in Bijektion,
weil die Elemente aller wohlgeordneten Mengen, i.e. ALLER
unendlichen Mengen, genau einen Nachfolger haben. q.e.d



Wieso werde ich auf einmal so müde?
Und was bedeutet das?

Hoffentlich schaffe ich es noch, dieses Posting abzu

Ähnliche fragen