Wohlordnungssatz -> alle unendlichen Mengen stehen in Bijektion

19/09/2010 - 22:34 von Karlheinz | Report spam
Aus dem Wohlordnungssatz folgt:
Satz: Alle unendlichen Mengen stehen in Bijektion.

Das ist deshalb, weil die Elemente aller wohlgeordneten Mengen,
i.e. ALLER unendlichen Mengen, genau einen Nachfolger haben.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Fricke
20/09/2010 - 01:34 | Warnen spam
On 09/19/2010 10:34 PM, Karlheinz wrote:


Aus dem Wohlordnungssatz folgt:
Satz: Alle unendlichen Mengen stehen in Bijektion.

Das ist deshalb, weil die Elemente aller wohlgeordneten Mengen,
i.e. ALLER unendlichen Mengen, genau einen Nachfolger haben.



Lieber Karlheinz,
ich danke Dir für Deine drei Postings! Eigentlich hatte ich mich ja nur
noch mal an den Rechner gesetzt, weil ich nicht schlafen konnte. Aber
nachdem ich obiges jetzt zum wiederholten Mal las, erfasste mich erst
ein heftiges Gàhnen, dann eine unendliche Müdigkeit... Ich hoffe mal,
dass ich es noch bis zum Bett schaffe...

Gute Nacht! Jan

Ähnliche fragen