Wohnungslampen mit Arduino steuern

28/10/2013 - 16:17 von Benedikt Schwarz | Report spam
Hallo,

für meinen Arduino Mikrocontroller habe ich ein Programm zum
effektvollen Ein- und Ausschalten von LEDs geschrieben. Das funktioniert
soweit auch ganz gut und in dem Flur meiner für nàchstes Jahr geplanten
Dachgeschosswohnung würde sich so ein Effekt bestimmt auch besser machen
als ein einfaches "Alle Lichter an" oder ein "Alle Lichter aus" bei
einem Tastendruck auf den Lichtschalter.

Fragen:

1. Ist der Arduino für solche Steuerungen überhaupt geeignet? Mit der
Stromversorgung des Arduino kann man ja keine 230 Volt Lampen betreiben.

2. Muss man zu jeder Lampe, die man separat steuern möchte (= alle),
eine eigene Leitung legen oder reicht auch eine Reihenverkabelung mit
digitaler Steuerung (sofern es so etwas nicht nur bei Modelleisenbahnen
gibt)?


Gruß
Benedikt Schwarz
 

Lesen sie die antworten

#1 Karsten Roch
28/10/2013 - 16:54 | Warnen spam
Am 28.10.2013 16:17, schrieb Benedikt Schwarz:
Hallo,

für meinen Arduino Mikrocontroller habe ich ein Programm zum
effektvollen Ein- und Ausschalten von LEDs geschrieben. Das funktioniert
soweit auch ganz gut und in dem Flur meiner für nàchstes Jahr geplanten
Dachgeschosswohnung würde sich so ein Effekt bestimmt auch besser machen
als ein einfaches "Alle Lichter an" oder ein "Alle Lichter aus" bei
einem Tastendruck auf den Lichtschalter.

Fragen:

1. Ist der Arduino für solche Steuerungen überhaupt geeignet? Mit der
Stromversorgung des Arduino kann man ja keine 230 Volt Lampen betreiben.




LED benötigten nicht zwingend 230V, meist verfügen die LED über einen
vorgeschalteten Konverter, der aus den 230V die benötigte
Betriebsspannung LED bereitstellt. Ausnahme sind Hochvolt-LED, die
direkt an 230V betrieben werden.

2. Muss man zu jeder Lampe, die man separat steuern möchte (= alle),
eine eigene Leitung legen oder reicht auch eine Reihenverkabelung mit
digitaler Steuerung (sofern es so etwas nicht nur bei Modelleisenbahnen
gibt)?



Entweder separate Leitung je Leuchte und zentrale Steuerung. Oder
Strangverkabelung, dabei bekommt jede Leuchte einen Anschluss zur
Spannungsversorgung und die dazugehörigen Steuerleitungen. In diesem
Fall benötigt aber jede Leuchte ein Steuerteil (z.B. DALI-EVG, 1-10V
EVG..), das die Informationen vom zentralen Steuerteil auswertet und
umsetzt.

Regards
Karsten

Ähnliche fragen