Wolters Kluwer Health gibt Einführung des klinischen Unterstützungssystems UpToDate Anywhere über mobile App und elektronische Patientenakten in Europa bekannt

27/05/2014 - 07:30 von Business Wire
Wolters Kluwer Health gibt Einführung des klinischen Unterstützungssystems UpToDate Anywhere über mobile App und elektronische Patientenakten in Europa bekannt

Wolters Kluwer Health, ein weltweit führender Anbieter von Informationen für medizinische Fachkräfte und Studierende, hat heute die Einführung von UpToDate® Anywhere in Westeuropa bekannt gegeben. Mit dieser Lösung können Kliniken und Gesundheitseinrichtungen es Ärzten ermöglichen, über eine mobile App und elektronische Patientenakten auf das namhafte klinische Unterstützungssystem zuzugreifen – jederzeit, an jedem Ort. Zur Beschleunigung der Suche nach klinischen Antworten bietet UpToDate Anywhere auch die Möglichkeit der deutschsprachigen Suche und Navigation.

„Eines unserer zentralen Anliegen ist es, Ärzten unabhängig vom Behandlungsort – ob am Krankenbett, in der Klinik oder anderswo – zu helfen, die besten Antworten auf klinische Fragen zu finden, um die Qualität und Effizienz der Gesundheitsversorgung weltweit zu steigern“, erklärt Denise Basow, MD, Vice President und General Manager, UpToDate bei Wolters Kluwer Health, Clinical Solutions. „UpToDate Anywhere unterstützt dieses Ziel, indem es Ärzten über ihre mobile Geräte und elektronischen Patientenakten einen schnellen Zugang zu zuverlässigen klinischen Informationen ermöglicht.“

Eine aktuelle weltweite Umfrage von UpToDate* ergab, dass immer mehr Ärzte und Gesundheitseinrichtungen Mobiltechnologiestrategien implementieren, um die Nutzung von Geräten wie dem iPad® als klinische Tools zu fördern. Laut der Umfrage nutzen 77 % der Ärzte bei ihrer Arbeit ein Smartphone und 70 % nutzen Mobilgeräte zur Unterstützung ihrer klinischen Entscheidungen. Mit der UpToDate Mobile App erhalten Ärzte nützliche Antworten auf Fragen, die sich bei der Behandlung, an dezentralen Standorten, zu Hause oder unterwegs ergeben.

Die UpToDate Mobile App wurde von iMedicalApps zur besten medizinischen App für das neue iPhone und vom EContent Magazine zu einer der besten Apps im Verlagswesen gewählt. Sie ist für die Mobilplattformen iOS, Android™ und Windows 8 sowie über alle Internetbrowser für Mobilgeräte verfügbar. Bereits mehr als 200.000 Ärzte weltweit nutzen die UpToDate Mobile App.

Deutsche Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen, die sich das strategische Ziel gesetzt haben, die Integration in den Arbeitsablauf zu verbessern, haben die Möglichkeit, UpToDate in elektronische Patientenakten-Systeme wie Cerner, InterSystems, Siemens und andere einzubinden. Dies ermöglicht es den Nutzern, UpToDate mit weniger Klicks und ohne zusätzliche Fenster oder Logins zu durchsuchen.

Unterstützt wird die Einführung von UpToDate Anywhere in Westeuropa durch Search in Your Own Language, einer anpassbaren Suite aus Such- und Navigationstools in der jeweiligen Landessprache, mit der Ärzte Antworten auf klinische Fragen in ihrer jeweiligen Muttersprache suchen können. Die Suche nach klinischen Informationen und bewerteten Empfehlungen wird effizienter, da die Suite für Suchbegriffe in neun Sprachen, darunter Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch und Englisch, ein fortschrittliches Übersetzungssystem nutzt, für das ein Patent beantragt wurde. Die intuitive automatische Vervollständigung bei der Suche in UpToDate schlägt außerdem Wörter und Sätze in Deutsch vor und liefert so schnellere Ergebnisse.

Weitere Informationen zu UpToDate Anywhere finden Sie auf www.uptodate.com/de, http://www.uptodate.com/home/uptodate-anywhere

Demovideo: Wie UpToDate Anywhere mobile Gesundheitsversorgungskompetenz schafft.

Folgen Sie UpToDate auf Facebook, Twitter und LinkedIn.

* Umfrage von UpToDate aus dem Jahr 2014 unter 930 Ärzten in 68 Ländern.

Über Wolters Kluwer Health

Wolters Kluwer Health ist ein führender internationaler Anbieter von Informationen, Business-Intelligence- und Point-of-Care-Lösungen für das Gesundheitswesen. Ärzte in mehr als 150 Ländern weltweit setzen während ihrer gesamten beruflichen Laufbahn – ob als Studierende, Wissenschaftler oder praktizierende Ärzte – auf die informationsgestützten Tools und Software-Lösungen von Wolters Kluwer Health. Wichtige Marken sind unter anderem Health Language®, Lexicomp®, Lippincott Williams & Wilkins, Medicom®, Medi-Span®, Medknow, Ovid®, Pharmacy OneSource®, ProVation® Medical und UpToDate®.

Wolters Kluwer Health gehört zu Wolters Kluwer, einem marktführenden globalen Anbieter von Informationsdienstleistungen. 2013 verzeichnete Wolters Kluwer einen Jahresumsatz von 3,6 Mrd. Euro (4,7 Mrd. US-Dollar). Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 19.000 Mitarbeiter und ist in über 40 Ländern in Europa, Nordamerika, im Asien-Pazifikraum und Lateinamerika tätig. Folgen Sie uns auf Twitter: @WKHealth.

Contacts :

PR-Beauftragter:
Wolters Kluwer Health | UpToDate
André Rebelo, +1-781-392-2411
Public & Analyst Relations Manager
andre.rebelo@wolterskluwer.com


Source(s) : UpToDate

Schreiben Sie einen Kommentar