Womit die Warmestrahlung einer Glühbirne reduzieren

12/01/2011 - 19:58 von Tom Tyson | Report spam
Hallo zusammen,

folgende Frage konnte mit der Baumarkt-Mitarbeiter nicht beantworten, daher
hoffe ich hier auf einen Tipp:

Welches (kostengünstige) Material ließe sich am besten zwischen einer
40W-Glühbirne und einer ca. 0,5 cm entfernten Holzschicht anbringen, um die
Wàrme möglichst komplett von der Holzschicht fernzuhalten ?

Sinn der Aktion ist übrigens, eine nach außen verglaste Schrankhàlfte eines
Sideboards von innen zu beleuchten und das ganze dann per Fernbedienung zu
bedienen. Da man die Glühbirne nicht sehen soll, habe ich relativ wenig
Spielraum zu den inneren Schrankwànden. Ich würde gerne bei der 40W-Birne
(diese kerzenförmigen) bleiben, da sie recht schmal und günstig und ein
schöneres Licht gibt als die Sparlampen.

Vielen Dank vorab an die Heimwerker-Physiker unter Euch,
Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael
12/01/2011 - 20:04 | Warnen spam
On 12 Jan., 19:58, "Tom Tyson" wrote:
Hallo zusammen,

folgende Frage konnte mit der Baumarkt-Mitarbeiter nicht beantworten, daher
hoffe ich hier auf einen Tipp:

Welches (kostengünstige) Material ließe sich am besten zwischen einer
40W-Glühbirne und einer ca. 0,5 cm entfernten Holzschicht anbringen, um die
Wàrme möglichst komplett von der Holzschicht fernzuhalten ?



Naja, ne Keramikfliese sollte reichen.

Sinn der Aktion ist übrigens, eine nach außen verglaste Schrankhàlfte eines
Sideboards von innen zu beleuchten und das ganze dann per Fernbedienung zu
bedienen. Da man die Glühbirne nicht sehen soll, habe ich relativ wenig
Spielraum zu den inneren Schrankwànden. Ich würde gerne bei der 40W-Birne
(diese kerzenförmigen) bleiben, da sie recht schmal und günstig und ein
schöneres Licht gibt als die Sparlampen.



Nimm doch LEDs.

Michael

Ähnliche fragen