Word 2000 öffnet ältere Word-Dateien nicht - WinXp Sp3

07/04/2009 - 11:30 von Klaus Henkel | Report spam
Guten Tag!
Mein Word2000 schmiert ab beim Versuch, doc-Dateien, die mit Word 2.x
und Word 95 unter Windows 95 erstellt wurden, zu öffnen. Es tut sich
nichts und nach etwa 10 sec verabschiedet Word, das Programm beendet
sich.

MS Office 2000 habe ich bereits mehrmals "repariert". In der
Dateiliste bei "Speichern unter..." sind die Word-Dateien alle
aufgeführt, mit keiner davon làßt sich eine betreffende Datei öffnen.

Làßt sich das àndern? Da bràuchte ich Rat.

M. f. G.
KH
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa [Nora Richter]
09/04/2009 - 14:31 | Warnen spam
Hallo Klaus,

g!
Mein Word2000 schmiert ab beim Versuch, doc-Dateien, die mit Word 2.x
und Word 95 unter Windows 95 erstellt wurden, zu öffnen. Es tut sich
nichts und nach etwa 10 sec verabschiedet Word, das Programm beendet
sich.



Ich habe mit Word 97 keinerlei Probleme, meine Dateien aus Word 2.0 und Word
6/95 zu öffnen. Hast Du die Möglichkeit, zunàchst an einem Rechner mit Word
97 die Dateien zu öffnen, in Word 97 zu speichern und danach in Word 2000 zu
öffnen? Dabei gibt es keinerlei Probleme.

Was nun die Ursache ist, kann man aus der Ferne nicht beurteilen.
Möglicherweise enthalten die Dateien WordBasic-Code (evtl. mit Automakros).

Wie sieht es aus, wenn Du probehalber die Shift-Taste beim Öffnen gedrückt
hàltst? Damit wird die Ausführung von Automakros unterdrückt.

Gruß
Lisa
_____
http://www.schreibbuero-richter.de/...arker.html

Ähnliche fragen