word 2000 unter Vista

16/11/2009 - 07:14 von Wollo Wosch | Report spam
Ich will es nicht glauben: Nach Outlook 2000, das sich gar nicht verwenden
làßt, fàngt jetzt auch noch Word 2000 zu spinnen an:

2 von 3 Mal schließt es sich nach Aktionen wie Löschen oder Zeile weiter
etc. Ist man bei Microsoft wirklich so unverschàmt, dass man nicht nur ein
beschissenes Betriebrsystem mit aller Macht in den Markt drückt, sondern
geht sogar soweit, "alte" (teuer erworbene) Office-Pakete unverwendbar zu
machen?!
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz [RMF]
16/11/2009 - 13:37 | Warnen spam
Hallo Wollo

Wollo Wosch wrote:
Ich will es nicht glauben: Nach Outlook 2000, das sich gar nicht verwenden
làßt, fàngt jetzt auch noch Word 2000 zu spinnen an:

2 von 3 Mal schließt es sich nach Aktionen wie Löschen oder Zeile weiter
etc. Ist man bei Microsoft wirklich so unverschàmt, dass man nicht nur ein
beschissenes Betriebrsystem mit aller Macht in den Markt drückt, sondern
geht sogar soweit, "alte" (teuer erworbene) Office-Pakete unverwendbar zu
machen?!



Vista ist eine neue Grundlage, da kann es bei alten Programmversionen
(nicht nur von MSFT) zu Problemen kommen.

Grundsàtzlich sollte Word laufen:

http://support.microsoft.com/kb/932087/de

Der Extended Support von Office 2000 ist allerdings abgelaufen, deshalb
gibt es keine neuen Fixes mehr ...

Hast Du das SP3 für Word installiert? Im Internet finden sich Hinweise,
dass man Office 2000 unter Vista allenfalls im Win XP
Kompatibilitàts-Modus installieren soll.

Als Alternative würde sich eine Virtualisierung anbieten (Virtual PC mit
XP als Betriebssystem ...).

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen