Forums Neueste Beiträge
 

Word 2000: Vorlage überschreiben

17/10/2008 - 14:56 von Chris | Report spam
Hallo NG

Nachdem wir einen Client ersetzt haben (XP SP3, Office 2000 SP3), haben wir
folgendes Problem:
Wir öffnen eine Vorlage und speichern diese als "neu.doc" ab, und bekommen
danach die Meldung:
"Möchten Sie die Änderung in Briefvorschlag-Firmenname speichern?"
Natürlich möchten wir die Vorlage nicht àndern !
Wie und wo kann ich das abschalten ?

Vielen Dank im Voraus

Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
17/10/2008 - 18:31 | Warnen spam
Hallo Chris,

"Chris" schrieb im Newsbeitrag
news:

Nachdem wir einen Client ersetzt haben (XP SP3, Office
2000 SP3), haben wir folgendes Problem: Wir öffnen eine
Vorlage und speichern diese als "neu.doc" ab, und bekommen danach die
Meldung: "Möchten Sie die Änderung in Briefvor-
schlag-Firmenname speichern?"



öffne die Dokumentenvorlage unter "Datei, Neu" als "Vorlage". Speichere
die Dokumentenvorlage unter "Datei, Speichern unter" als Dokumentenvor-
lage mit dem gleichen Dateinamen. Zukünftig erscheint die Abfrage beim
Speichern eines auf Basis dieser benutzerdefinierten Formatvorlage
erstell-
ten Dokumentes nicht mehr.

Alternativ kannst du in deinen Dokumentenvorlagen nachfolgende VBA-Lö-
sung verwenden:

Sub AutoClose()
Activedocument.AttachedTemplate.saved = true
End Sub

Beim Einsatz des vorstehenden "AutoClose"-Makro kannst du erreichen,
dass beim Schließen von Dokumenten auf dieser Vorlage automatisch die
zugehorige Dokumentvorlage als bereits abgespeichert markiert wird.
Damit wird eine weitere Sicherungsabfrage fur die Vorlage nicht mehr
durchgefuhrt.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher
E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen