Word 2002: Wie automatisch erzeugte Linien wieder löschen?

02/12/2009 - 11:16 von Susan Seitz | Report spam
Hi,

habe mal folgende Frage zu Word 2002:

Es kommt beim tàglichen Arbeiten mit Word immer mal wieder vor, dass Word
automatisch Linien bei mir einzeichnet, nachdem ich zwecks Gliederung bei
der Texteingabe z.B. mehrmals einen Bindestrich eingegeben habe
(Rahmenlinie?). Nun möchte ich nach Beendingung der Texteigabe diese
"automatischen Linien" wieder aus dem Dokument löschen, da ich sie nicht
mehr benötige.

Ich finde aber bislang keinen Weg, dies zu tun. Zwecks Verdeutlichung, was
ich genau meine, habe ich mal einen Screenshot erzeugt:

http://img8.imageshack.us/img8/9540/wordlinien.jpg

Daher meine Fragen:

1. Was sind das für "misteriöse" Linien, die da erzeugt werden? Wie heißen
sie bzw. wie werden sie bezeichnet?

2. Wie muss ich genau vorgehen, um diese Linien wieder zu löschen? Bislang
bleibt mir nur der extrem umstàndliche Weg, via Copy-Paste den eigentlichen
Text in ein neues Dokument zu transportieren. Irgendwie muß es aber doch
einen viel einfacheren Weg geben, diese Linein wieder zu löschen, oder?

Vielen Dank für Eure Hilfe! ;-)


Viele Grüße
Susan

[Reply-Adresse wird nur sporadisch gelesen]
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
02/12/2009 - 11:46 | Warnen spam
Hallo Susan,

"Susan Seitz" schrieb

[Word 2002]
Es kommt beim tàglichen Arbeiten mit Word immer mal wieder vor, dass Word
automatisch Linien bei mir einzeichnet,



Word *zeichnet* definitiv niemals automatisch Linien.

nachdem ich zwecks Gliederung bei der Texteingabe z.B. mehrmals einen
Bindestrich eingegeben habe (Rahmenlinie?).



Richtig. Dabei handelt es sich um Rahmenlinien, die dem Absatz zugewiesen
werden.

Nun möchte ich nach Beendingung der Texteigabe diese "automatischen
Linien" wieder aus dem Dokument löschen, da ich sie
nicht mehr benötige.



Hast du sie denn vorher benötigt? Über "Extras | AutoKorrektur-Optionen |
AutoFormat wàhrend der Eingabe" kann dieser Automatismus deaktiviert werden.

Ich finde aber bislang keinen Weg, dies zu tun.




"Format | Rahmen und Schattierung | Ohne.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen