Word 2003 Beis "Email senden an" öffnet sich Outlook Express anstatt Outlook

19/06/2008 - 14:48 von pe.grischott | Report spam
Hallo

Der Kunde hat von Outlook Express zu Outlook 2003 gewechselt.

Folgendes Problem: Wenn ich ein bestehendes Word-Dokument öffne und
dann auf "Email senden an" klicke dann öffnet sich Outlook Express
statt Outlook 2003.

Wenn ich eine bestehende Datei öffne, dann speichere, wieder schliesse
und dann nochmals öffne dann funktioniert es auch richtig!

Wenn ich aber ein neues Worddokument erstelle dann funktioniert es
richtig --> es kommt dann der Outlook 2003.

Folgende Einstellungen habe ich überprüft:

Programm und Zugriffstandart --> Microsoft Outlook
Internet Explorer -Optionen - Programme -Emailclient -->Microsoft
Outlook
Outlook Express - Optionen - weitere - dieser Client ist NICHT
standart
Regedit- HKLM - Software - Clients - Mail - standart --> Microsoft
Outlook

Anscheinend sind da die Informationen ob Outlook oder Outlook Express
in den Worddokumenten selber gespeichert.

Leider sind es hunderte von Wordokumenten und ich habe nicht Lust alle
zu öffnen und wieder zu speicher.

Gibt es da eine möglichkeit dieses Problem einfach zu lösen?

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Leil [Gangl Dienstleistungen]
23/06/2008 - 17:47 | Warnen spam
Hallo pe,

nein, AFAIK kann die gespeicherte Einstellung in einem Word-Dokument bez.
des
Clients nicht geàndert werden.

Bernd Leil
Über 100 Outlook© und Exchange©-Addons
http://www.gangl.de/url/ng.html

Ähnliche fragen