Forums Neueste Beiträge
 

Word 2003 Fehler in mssp3it.dll

01/10/2008 - 13:26 von Peter Forster [MVP] | Report spam
Hallo,

wir haben an einigen Workstations bei uns in der Firma das Problem, dass
Word mit einem Fehler in der mssp3it.dll abstürzt.

Fehlerbeschreibung
AppName: winword.exe
ModName: mssp3it.dll
AppVer: 11.0.8202.0
ModVer: 12.0.0.15
AppStamp: 47420667
ModStamp: 450599a

Bei diesen Dokumenten kommt es immer wieder mal vor dass tatsàchlich ein
italienischer Text enthalten ist, da ja mssp3it.dll der Spell-Checker für
Italienisch ist.

Google sowie die KB habe ich bereits bemüht, es gibt dazu auch KB-Artikel
welche jedoch nur für Office XP gelten und mit einem Hotfix beseitigt
werden. Dabei meine ich konkret http://support.microsoft.com/kb/823958 und
http://support.microsoft.com/kb/813682/

Habt Ihr noch Ideen woran das liegen könnte? Eigenartigerweise tritt dieses
Problem nicht überall auf. Alle Computer wurden vor ca. 4 Monaten mit dem
selben Image installiert. Abweichungen zwischen den Rechnern sind
geringfügig. zB hat ein Client die Sony Ericsson Sync-Suite installiert,
hier tritt auch das Problem auf. Andere haben die jedoch auch installiert
und haben wiederrum kein Problem. Ich habe also noch nichts dingfest machen
können woran es liegt.

Öffnet man das Dokument auf einem System wo kein Fehler kommt, àndert die
Sprache des Textes auf Deutsch und öffnet das Dokument nun wieder auf einem
Rechner wo der Fehler mit italienischem Text aufgetreten ist, funktioniert
alles. Im Moment habe ich mal die automatische Rechtschreibkorrektur
abgeschalten, dann gibt es auch keine Probleme, aber das sollte nicht die
Lösung sein, da die Benutzer ja die automatische Rechtschreibkorrektur haben
wollen.

Für alle Infos bin ich sehr dankbar!

Peter, der Serverdoktor mit Gruß aus Enns/Österreich
MVP Virtual Machine
Allgemeiner TechNet Blog: http://blogs.technet.com/austria
German Virtualization Blog:
http://blogs.technet.com/GermanVirtualizationBlog
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
01/10/2008 - 20:00 | Warnen spam
Hallo Peter,

"Peter Forster [MVP]" schrieb

wir haben an einigen Workstations bei uns in der Firma das Problem, dass
Word mit einem Fehler in der mssp3it.dll abstürzt.

Fehlerbeschreibung
AppName: winword.exe
ModName: mssp3it.dll
AppVer: 11.0.8202.0
ModVer: 12.0.0.15
AppStamp: 47420667
ModStamp: 450599a

Bei diesen Dokumenten kommt es immer wieder mal vor dass tatsàchlich ein
italienischer Text enthalten ist,
da ja mssp3it.dll der Spell-Checker für Italienisch ist.



eine zündende Idee habe ich leider auch nicht :-(.
Die Option "Sprache | Sprache automatisch erkennen" sollte immer deaktiviert
sein.
Wenn dann dem gesamten Text (manuell oder per Formatvorlage) die Sprache
Deutsch zugewiesen ist, gibt es keine Probleme?
Sobald ein oder zwei Sàtze mit Italienisch formatiert sind, stürtzt Word ab?
Das gleiche Verhalten zeigt sich auch, wenn Word im abgesicherten Modus (bei
gedrückter Strg-Taste) gestartet wird?
Welche Add-Ins sind unter "Extras | Vorlagen und Add-Ins" geladen?
Deaktiviere mal testweise eines nach dem anderen, um ggf. den Übeltàter
herauszufinden.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen