Word 2003: Formulare mit Infos von AD-Benutzern

08/01/2008 - 16:18 von Wagner, Werner | Report spam
Hallo NG,

ich möchte Word-Dokumentvorlagen erstellen, bei denen per VBA Daten aus den
Eigenschaften eines Active-Directory-Benutzers (z. B. Email, Telefon, usw.)
ausgelesen und in Formularfelder eingefügt werden.

Das Nutzen der Formularfelder ist kein Problem, aber auf welchem Wege komme
ich aus Word an die Merkmale des Windows-Benutzers? Ich habe in der
VBA-Hilfe keine Hinweise auf entsprechende Objekte und ihre Eigenschaften
gefunden.

Vielen Dank

Werner
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
08/01/2008 - 17:05 | Warnen spam
Hallo Werner,

"Wagner, Werner" schrieb im Newsbeitrag
news:%

ich möchte Word-Dokumentvorlagen erstellen,
bei denen per VBA Daten aus den Eigenschaften eines
Active-Directory-Benutzers (z. B. E-Mail,
Telefon, usw.) ausgelesen und in Formularfelder
eingefügt werden.

Das Nutzen der Formularfelder ist kein Problem, aber auf welchem Wege
komme ich aus Word an die Merkmale des Windows-Benutzers?



deine Frage gehört in die Newsgroup für Word-VBA
(news:microsoft.public.de.word.vba).
Vielleicht helfen dir folgende Beitràge bereits weiter:
http://groups.google.com/groups/sea...+Directory

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen