Word 2003 Formularfeld

12/03/2010 - 07:26 von Raphael Boos | Report spam
Hallo zusammen.

Gibt es eine Möglichkeit im Word 2003 ein Formularfeld zu erstellen, wo ein
Text schon vorgegeben ist (also z.B. "Hier reinschreiben") und wenn man dann
rein klickt, verschwindet der Text?

Wenn kein Text eingegeben ist und man druckt das Dokument, soll es diesen
vorgegebenen Text nicht drucken, geht das auch?

MFG Raphael Boos
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Freßdorf
12/03/2010 - 08:59 | Warnen spam
Hallo Raphael,

Gibt es eine Möglichkeit im Word 2003 ein Formularfeld zu erstellen, wo ein
Text schon vorgegeben ist (also z.B. "Hier reinschreiben") und wenn man dann
rein klickt, verschwindet der Text?



nennt sich im Optionsdialog für Textformularfelder "Vorgabetext"

Wenn kein Text eingegeben ist und man druckt das Dokument, soll es diesen
vorgegebenen Text nicht drucken, geht das auch?



nur per VBA, z.B.

Sub FilePrint()
Dim ff As FormField
If ActiveDocument.ProtectionType <> wdAllowOnlyFormFields Then
MsgBox "Kein Formularschutz gesetzt"
Exit Sub
End If
For Each ff In ActiveDocument.FormFields
If ff.Type = wdFieldFormTextInput Then
If ff.TextInput.Default = ff.Result Then ff.Result = ""
End If
Next ff
Dialogs(wdDialogFilePrint).Show
End Sub


Gruß Christian
~~~~~~~~~~~~
Antworten / Rückmeldungen nur in die NG!
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)

Ähnliche fragen