Word 2003 mit Grafiken beim Drucken

18/04/2008 - 09:44 von nospam | Report spam
Hallo NG



Wir haben WinXP mit Office 2003 SP3 bei uns im Einsatz.



Das Problem ist, wir haben spezielle Word-Files die in einem Master-File mit
File Hyperlinks zusammengeführt werden.

Das Master-File besteht danach aus sehr viel Text und Grafiken. Beim
ausdrucken von diesem File werden ca. nach Seite 90 nicht mehr alle Grafiken
angezeigt (rotes Kreuz).

Ich habe das File auch schon in umgekehrter Reihenfolge gedruckt und
festgestellt das wieder ab ca. 90 Seiten (sind jetzt die Seiten 70-1
betroffen sind) die Grafiken nicht mehr gedruckt werden.

Ich habe auch schon den kompletten Inhalt kopiert und in ein neues File
kopiert ohne Erfolg.



Ich habe das gleiche Problem auch, wenn ich aus dem File ein PDF (Adobe)
lokal auf meinem Geràt erstelle.

Somit kann es nicht der HP Drucker oder der Print-Server sein.



Die Einstellung im Word in den Optionen - Drucken Zeichnungsobjekte habe ich
auch gesetzt.



Hat jemand eine Idee an was das noch liegen könnte?



Danke im Voraus



Gruss Remo
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
18/04/2008 - 11:05 | Warnen spam
Hallo Remo,

"nospam" schrieb im Newsbeitrag
news:

Wir haben WinXP mit Office 2003 SP3 bei uns im Einsatz.
Das Problem ist, wir haben spezielle Word-Files die in einem Master-
File mit File Hyperlinks zusammengeführt werden.
Das Master-File besteht danach aus sehr viel Text und Grafiken.
Beim ausdrucken von diesem File werden ca. nach Seite 90 nicht
mehr alle Grafiken angezeigt (rotes Kreuz). Ich habe das File auch
schon in umgekehrter Reihenfolge gedruckt und festgestellt das wieder ab
ca. 90 Seiten (sind jetzt die Seiten 70-1 betroffen sind)
die Grafiken nicht mehr gedruckt werden.



wahrscheinlich ist diese Datei leicht beschàdigt und verursacht beim
Öffnen dieses Problem.

Versuche zunàchst diese Dateien in Microsoft Word unter
"Datei, Öffnen" mit dem Dateityp "Text aus beliebiger Datei wieder
herstellen (*.*) zu öffnen.

Informationen zu beschàdigten Dokumenten findest du in einem Artikel
in der Microsoft Knowledge Base:
Problembehandlung bei beschàdigten Dokumenten in Word für Windows
http://support.microsoft.com/kb/87856/de

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen